Münchener Tierpark Hellabrunn AG: Hauptversammlung und Vorstellung des Hellabrunner Geschäftsberichts 2020

[X]

Hauptversammlung und Vorstellung des Hellabrunner Geschäftsberichts 2020

[Link]

Copyright: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller

[Link]

Copyright: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller

[Link]

Copyright: Tierpark Hellabrunn / Dennis Eckert

Insgesamt war der Tierpark Hellabrunn im Jahr 2020 - erstmals seit dem zweiten Weltkrieg - 116 Tage lang für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Das wirkte sich natürlich auf die Besucherzahlen aus: Im Vergleich zum Vorjahr haben pandemie-bedingt 72,42 Prozent weniger Menschen den Tierpark besucht. Der Wegfall von Einnahmen aus Eintrittsgeldern und Pachteinahmen der gastronomischen Betriebe hatte eine finanzielle Situation zur Folge, die der Geschäftsleitung große Sorgen bereitet hat. Schließlich muss der Betrieb 365 Tage im Jahr am Laufen gehalten werden und mehrere Tausend Tiere müssen täglich versorgt und gepflegt sowie sicherheitsrelevante Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten sofort erledigt werden. 'Dank des Rettungspakets der Landeshauptstadt München und der Zusage, dem Tierpark in diesen herausfordernden Zeiten beizustehen, ist die Zukunft des Tierparks trotz der schwierigen eineinhalb Jahre, die hinter uns liegen, gesichert', so Tierparkdirektor Rasem Baban und weiter: 'für diese nicht selbstverständliche Unterstützung bin ich der Stadt München und allen voran unserer Aufsichtsratsvorsitzenden und Bürgermeisterin Verena Dietl äußerst dankbar.' Auch zahlreiche Spenden und der Kauf von Gutscheinen für Jahres- und Tageskarten halfen Hellabrunn durch die Krise.

Es gibt jedoch noch weitere positive Aspekte des Berichtjahres 2020: So konnte Ende letzten Jahres der Bau der neuen Löwenanlage beginnen. Dieses Großprojekt, bei dem auch die Edukation erneut eine wichtige Rolle spielt, ist nicht nur essentieller Bestandteil des Hellabrunner Masterplans und seines Bildungsauftrags, sondern auch ein wichtiger Meilenstein für die Umsetzung moderner und tiergerechter Haltungsprinzipien.

In zoologischer Hinsicht war die langersehnte Geburt des Elefantenbullen Otto im November 2020 ein absolutes Highlight. Der kleine Bulle entwickelt sich seither prächtig und bringt inzwischen satte 430 Kilogramm auf die Waage. 'Das war für uns alle ein sehr motivierender und erfreulicher Moment in einem nicht einfachen Jahr', erinnert sich Baban. Auch bei den Kunekune-Schweinen, Tieflandnyalas, Schwarzstörchen, Vikunjas, Roten Pandas und vielen weiteren Tierarten kamen im vergangenen Jahr zahlreiche Jungtiere zur Welt.

Hinsichtlich der Erfassung von Tierarten und Individuen gibt es mit dem diesjährigen Geschäftsbericht eine Neuerung, die mit der wissenschaftlichen Standardisierung der Zählweise von Fischarten und Wirbellosen zu tun hat. So verzeichnet der Tierpark Hellabrunn aktuell 529 Tierarten, gibt aber keine Gesamtdaten zu Individuenzahlen mehr bekannt. Im Geschäftsbericht kann weiterhin die Anzahl der Individuen bei vielen Tierarten wie Elefanten, Krokodilen, Flamingos oder Feuersalamander unter der Rubrik 'Veränderungen im Tierbestand' eingesehen werden, sie werden jedoch nicht mehr als Gesamtzahl in den jeweiligen Tier-Klassen (Säugetiere, Reptilien, Vögel, Amphibien etc.) veröffentlicht. Hintergrund dieser Änderung ist, dass bei den Fischen als einer Klasse der Wirbeltiere und bei den Wirbellosen wie z.B. Korallen eine zweifelsfreie Zählung von Tierindividuen oft nicht vorgenommen werden kann und man daher heutzutage auf die Nennung unscharfe Schätzzahlen verzichtet. Vielmehr ist man jetzt sehr bemüht, alle vorhandenen Fisch- und Korallenarten wissenschaftlich einwandfrei zu bestimmen und in ihrer Ordnung aufzuführen. Diese Bestimmung wurde in 2020 erstmals bei 204 Fischarten durchgeführt. Eine Zusammenfassung der Auflistung aller Fischarten befindet sich jetzt in der Tierbestandsdatei des Hellabrunner Geschäftsberichts.

Auch Bürgermeistern Verena Dietl zieht nach ihrer ersten Hauptversammlung als Vorsitzende des Aufsichtsrates Bilanz: 'Der Tierpark Hellabrunn gehört zu München wie der Marienplatz oder die Frauenkirche. Deshalb war und ist es mir ein besonderes Anliegen, dafür zu sorgen, dass die Zukunft Hellabrunns trotz der corona-bedingten Schwierigkeiten ohne jeden Zweifel gesichert ist', und weiter: 'Ich möchte mich an dieser Stelle bei den vielen Unterstützerinnen und Unterstützern Hellabrunns und nicht zuletzt bei allen Hellabrunnerinnen und Hellabrunnern für ihren unermüdlichen Einsatz und die dadurch erzielten Erfolge bedanken'. Dem schließt sich Direktor Baban an: 'Viele Projekte wären ohne die verlässliche Unterstützung meines couragierten und motivierten Teams in Zeiten einer anhaltenden Pandemie nicht realisierbar. Dafür möchte auch ich meinen herzlichen Dank aussprechen.'

Der Geschäftsbericht steht ab sofort unter www.hellabrunn.de/geschaeftsbericht zum Download bereit.

Haftungsausschluss

Münchener Tierpark Hellabrunn AG veröffentlichte diesen Inhalt am 21 Juli 2021 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen. Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet Public am 21 Juli 2021 22:14:05 UTC.

MoneyController schlägt auch vor