Effecten-Spiegel AG: EdF verlässt Börse

[X]

EdF verlässt Börse

@GettyImages
Trends

EdF verlässt Börse

24.01.23 24.01.2023

Paris - Der hoch verschuldete Energiekonzern wird komplett verstaatlicht. Das französische Finanzministerium teilte zuletzt mit, dass sich die Regierung 92,71 % der Anteile an dem Unternehmen gesichert habe. Die übrigen Anteilseigner sollen nun über einen Squeeze-Out abgefunden werden. Die Regierung plant, EdF von der Börse zu nehmen. Finanzielle Details wurden bisher nicht bekannt, früheren Angaben zufolge könnten sich die Kosten jedoch auf insgesamt 10 Mrd. € belaufen.

Die Verstaatlichung von EdF war nur noch eine Frage der Zeit; (B-).

EffectenSpiegel

Haftungsausschluss

Effecten-Spiegel AG veröffentlichte diesen Inhalt am 24 Januar 2023 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen. Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet Public am 25 Januar 2023 01:20:15 UTC.

MoneyController schlägt auch vor