Finanzforum: Die aktuellsten Debatten

Citywire

Das sind die Asset Manager mit den meisten AAA-Managern

Verfasst von Citywire am 31.07.2020

Dr. Nisha Long, Analyseleiterin bei Citywire, und ihr Team haben anhand der Citywire-Datenbank analysiert, welche Asset Manager die meisten Fondsmanager mit einem AAA-Rating haben. Maßgeblich für die vorliegende Auswertung ist nicht die absolute Zahl der AAA-Manager im Team, sondern der Prozentanteil der AAA-Manager an der Gesamtzahl der Fondsmanager, die mindestens 36 Monate Fondsmanagement-Erfahrung haben und sich theoretisch ein AAA-Rating verdient haben könnten.

Weiterlesen
Negativer Finanzmarktchart und Geschäftsmann

Die Vollbremsung des Aktienmarktes

Verfasst von MoneyController am 31.07.2020

Die Nachricht vom Einbruch der deutschen Wirtschaft hatte unmittelbare Auswirkungen auf den Aktienmarkt. Bei der Nachricht, dass der Rückgang mit -10,1% höher als erwartet ausfiel, hat der DAX in kurzer Zeit 4% verloren und erreichte am Tagesende ein Minus von 3,5%. Die beste Aktie war Vonovia mit -1,5%. Schlecht lief es hingegen für Fresenius mit -6,3%. Der negativste Wert (außer Wirecard, -11,5%) war VW mit -7%. In der Krise der Autoindustrie ist Deutschland jedoch kein Ei ...

Weiterlesen
Argentinisches Sparschwein

Argentinien ist wieder in Schwierigkeiten

Verfasst von MoneyController am 30.07.2020

Die argentinische Regierung wird nicht mehr mit den Gläubigern verhandeln. Das ist die Entscheidung, die in den letzten Tagen von Premierminister Alberto Fernández und Wirtschaftsminister Martín Guzmán getroffen wurde. Nun wird der Internationale Währungsfonds über das Schicksal Argentiniens entscheiden. Obwohl die Frist im Schuldenstreit erst am 4. August abläuft, hat das südamerikanische Land das verbesserte Angebot der Gläubiger bereits abgel ...

Weiterlesen
Citywire

Franklin Templeton lanciert zwei Klima-ETFs

Verfasst von Citywire am 29.07.2020

Franklin Templeton startet zwei ETFs zu den Dekarbonisierungszielen des Pariser Klimaabkommens. Der Franklin STOXX Europe 600 Paris Aligned Climate Ucits ETF und der Franklin S&P 500 Paris Aligned Climate Ucits ETF jeweils eine neue, nach dem Pariser Klimaabkommen ausgerichtete Version iherer namensgebenden Indizes ab.

Weiterlesen
Waage mit Euros und Dollars

Die Krise des Dollars und der Euro als Ersatz-Kandidat

Verfasst von MoneyController am 29.07.2020

In den USA ist die Coronavirus-Krise bei weitem nicht unter Kontrolle. Es gibt keine Anzeichen für eine Beendigung weder aus Sicht der Infektionen noch aus Sicht der Wirtschaft. Um die Krise zu bewältigen, pumpt die Federal Reserve Liquidität in das System wie nie zuvor. Es sind nun 18 Billionen US-Dollar im Umlauf, eine unglaublich hohe Zahl im Vergleich zu den Interventionen der anderen Zentralbanken. Diese Geldpolitik und das wachsende Handelsdefizit - ein weiteres Problem, das ...

Weiterlesen
Menge von Geld

Viel (zu viel?) Geld in Europa

Verfasst von MoneyController am 28.07.2020

Der Geldmenge in der Europäischen Union wächst nicht nur sichtbar, sondern auch wie nie zuvor. Die Europäische Union hat dies bekannt gegeben und die Daten zur M3-Geldmenge veröffentlicht. Nach einem Wachstum von 8,9% im Vormonat lag das Wachstum nun bei + 9,2% gegenüber dem Vorjahresmonat. Etwas niedriger als von den Experten vorausgesehen (+ 9,3%). Der sogenannte Index, der die Geldmenge misst, ist M3. Es handelt sich um ein Aggregat, das das im Umlauf befindliche Barg ...

Weiterlesen
Citywire

Amundi startet zwei neue ETFs mit 0,05% jährlichen Kosten

Verfasst von Citywire am 27.07.2020

Amundi legt in der Prime-Reihe zwei weitere ETFs mit 0,05% jährlichen Kosten auf. Der Amundi Prime UK Mid and Small Cap UCITS ETF bietet Anlegern Zugang zu den 150 führenden britischen Small- und Mid-Caps, die im Solactive United Kingdom Mid and Small Cap ex Investment Trust Index enthalten sind. Mit dem Amundi Prime US Treasury Bond 0-1 Y UCITS ETF können Anleger in US-Treasuries mit einer Laufzeit zwischen einem und zwölf Monaten investieren.

Weiterlesen
besorgter Geschäftsmann

Was fürchten Fondsanbieter jetzt?

Verfasst von MoneyController am 27.07.2020

Das Beratungsunternehmen Kommalpha führte im Auftrag der Börsen-Zeitung eine Umfrage durch, in der 51 Anbieter von Investmentfonds, Pensionsfonds und Versicherungsfonds befragt wurden. Das Thema der Umfrage war die Besorgnis im Hinblick auf die Zukunft und die Auswirkungen der Pandemiekrise aus Sicht dieser institutionellen Investoren. Das interessanteste Ergebnis der Interviews war, dass fast alle Großinvestoren und Finanzberater besorgt waren, dass die Renditen möglicherwe ...

Weiterlesen
Viel Geld

Auf den Girokonten der Deutschen lag noch nie so viel Geld

Verfasst von MoneyController am 25.07.2020

Die Fintech Gesellschaft Deposit Solutions legte der Frankfurter Allgemeinen Zeitung überraschende Daten hinsichtlich der sich auf den deutschen Girokonten befindenden Geldsumme vor. Insgesamt haben die Deutschen 1 Billion Euro auf ihre Girokonten eingezahlt. Die Zahlen haben sich seit 2013 praktisch verdoppelt und die durchschnittliche Verfügbarkeit auf 14.000 Euro pro Bürger erhöht. Somit befindet sich Deutschland in etwa in der Mitte der europäischen Rangliste unweit ...

Weiterlesen
STARTEN SIE EINE NEUE DEBATTE

Die am meisten gelesenen Posts der Woche

17-09-2020 verfasst von Citywire

Warum passive Investments auf einer falschen Bewertung fußen

Weiterlesen
17-09-2020 verfasst von MoneyController

Börse: Boom oder Blase?

Weiterlesen

Die am meisten gelesenen Posts des Monats

04-09-2020 verfasst von Marc-Oliver Lux

Börse aktuell: Technologie macht nächsten Tausender voll

Weiterlesen
25-08-2020 verfasst von MoneyController

Kleinanleger, Achtung am Aktienmarkt!

Weiterlesen

Die schon immer am meisten gelesenen Posts

12-06-2020 verfasst von Thomas Radloff

Meine Markteinschätzung für Spekulanten/Trader und Investoren

Weiterlesen
08-06-2020 verfasst von Thomas Radloff

Meine Arbeitsweise bei Privatanlegern

Weiterlesen