Finanzforum: Die aktuellsten Debatten

Bulle und Bär

Wie lange kann die Hausse andauern?

Verfasst von MoneyController am 02.06.2020

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) sprach von einer Millennium-Rallye. Damit bezieht sie sich auf die Marktentwicklung, insbesondere auf den DAX, der nahe daran zu sein scheint, den Stand von 12.000 Punkten zu erreichen. Dies nach einem der heftigsten Zusammenbrüche der letzten Jahrzehnte. Grundsätzlich heißt es, dass die Stimmung an der Börse die Stimmung, die in der Gesellschaft herrscht, widerspiegelt. Nach einer Zeit der Entmutigung aufgrund der Pandemie, die w ...

Weiterlesen
Münzen und Bond-zeichen

In Krisenzeiten haben sich Wandelanleihen wie erwartet bewährt

Verfasst von MoneyController am 01.06.2020

Wie von vielen Kommentatoren bemerkt, kann man zu Recht sagen, dass sich in dieser Krise Wandelanleihen gut entwickelt haben. Wenn man den globalen Aktienindex MSCI All Countries World mit dem Index der Wandelanleihen, dem Thomson Reuters Convertibles Global Focus Index, vergleicht, wird man den Unterschied sofort bemerken. Der Aktienindex hat bis zu 30% seines Wertes verloren und liegt trotz des erneuten raschen Anstiegs mit -10% immer noch im negativen Bereich. Der Index der Wandelanleihen ver ...

Weiterlesen
besorgte Börsenmakler

Der DAX steigt wieder, die Dividenden nicht

Verfasst von MoneyController am 30.05.2020

Seit einigen Tagen scheint der DAX die Quote 12.000 anzustreben. Diese Zahl lässt viele Anleger glauben, die Krise jetzt hinter sich gelassen zu haben – vor allem, wenn man an den Knall denkt, der den deutschen Börsenindex auf weniger als 8.500 Punkte gebracht hat. Die mit der Epidemie verbundene Krise war allerdings damals immer noch außer Kontrolle. Man darf aber nicht glauben, dass die Auswirkungen der Krise vollständig vorbei sind. In einer von der DZ-BanK durchgef ...

Weiterlesen
Modell eines Hauses auf einem Stapel von Münzen

Die Auswirkungen von Coronavirus auf den Immobilienmarkt

Verfasst von MoneyController am 29.05.2020

Bisher scheint der Immobilienmarkt in Deutschland immun gegen die mit der Coronavirus-Pandemie verbundene Krise geblieben zu sein. Vielleicht könnten die Probleme jedoch jetzt beginnen. Aber sehen wir, was bisher passiert ist. Im April meldet der EPX-Index einen Preisanstieg von 0,7% für Eigentumswohnungen und neue wie auch bestehende Einfamilienhäuser. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Preise sogar um 11,6% gestiegen. Auch der Wohnimmobilienmarkt ist vorerst stabil. Das Immowelt- ...

Weiterlesen
Citywire

Gastbeitrag: Fünf Themen, auf die Anleger setzen könnten

Verfasst von Citywire am 29.05.2020

Unter anderem wird erörtert, ob Value oder Growth gerade viel versprechender ist. In einem exklusiven Gastbeitrag für Citywire Deutschland gibt der Asset Manager Nuveen, der insgesamt €900 Milliarden verwaltet, einen Ausblick auf fünf Investment-Themen, die jetzt für Investoren relevant sein könnten.

Weiterlesen
Citywire

Verhandlungsexperte: „Wir steigen immer mit hohen Forderungen ein“

Verfasst von Citywire am 28.05.2020

Früher war Matthias Schranner Polizist, heute ist er ein anerkannter Verhandlungsexperte mit Kunden aus Wirtschaft und Politik. Wie man Mitarbeitern in Gehaltsverhandlungen gegenübertritt und wie Vermögensverwalter auf verunsicherte Klienten zugehen sollten, erklärt er Lukas Grasberger.

Weiterlesen

Könnte die EZB wirklich ohne Deutschland weitermachen?

Verfasst von MoneyController am 28.05.2020

Die EZB könnte auch ohne Deutschland weiterIhren Weg gehen. Einige Indiskretionen besagen, dass die Zentralbank als mögliches Szenario vorausgesehen hat, weiterhin Staatsanleihen ohne den Beitrag der Bundesbank zu kaufen. Diese sind Indiskretionen, die durch das vom deutschen Verfassungsgericht formulierte Urteil plausibel gemacht werden. Das Karlsruher Gericht hat von der EZB natürlich nicht verlangt ihre expansiven politischen Maßnahmen einzustellen. Es bat jedoch angeordn ...

Weiterlesen
Citywire

Reise um die Erde in 80 Tagen: Was machen die Griechen anders?

Verfasst von Citywire am 27.05.2020

Mit diesem Video startet Citywire eine neue Serie. Wir reisen um die Welt und sprechen mit Fondsselektoren aus Ländern jenseits der großen Finanzzentren der Welt. In 80 Tagen springen wir von Kontinent zu Kontinent und von Kultur zu Kultur. Unsere Reise beginnt am Ursprung der weltlichen Zivilisation: in Griechenland.

Weiterlesen

Wie sollte man heute investieren? Eine Umfrage zur Vermögensverwaltung

Verfasst von MoneyController am 27.05.2020

Wie verwalten Sie Ihre Ersparnisse? Besser noch, wie sollte man sie investieren? Diese Frage klingt immer sehr wichtig, ist es aber in den aktuellen Krisenzeiten zweifellos noch wichtiger. Die FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung) führte eine Untersuchung durch, indem sie diese Frage zwanzig Vermögensverwaltern stellte. In Bezug auf die Anlagemöglichkeiten reagierten alle zwanzig ziemlich ähnlich. Die Hauptunterschiede betrafendie Depotgewichtung. Der allgemeine Trend geht zum ...

Weiterlesen
STARTEN SIE EINE NEUE DEBATTE

Die am meisten gelesenen Posts von heute

23-09-2020 verfasst von Citywire

Wie eine AAA-Managerin bei A-Shares in Small Caps investiert

Weiterlesen
23-09-2020 verfasst von MoneyController

Die Inflation in der EU sollte möglicherweise neu berechnet werden

Weiterlesen

Die am meisten gelesenen Posts der Woche

17-09-2020 verfasst von Citywire

Warum passive Investments auf einer falschen Bewertung fußen

Weiterlesen
16-09-2020 verfasst von MoneyController

Warum heben Aktien-ETFs nicht ab?

Weiterlesen

Die am meisten gelesenen Posts des Monats

04-09-2020 verfasst von Marc-Oliver Lux

Börse aktuell: Technologie macht nächsten Tausender voll

Weiterlesen
25-08-2020 verfasst von MoneyController

Kleinanleger, Achtung am Aktienmarkt!

Weiterlesen

Die schon immer am meisten gelesenen Posts

12-06-2020 verfasst von Thomas Radloff

Meine Markteinschätzung für Spekulanten/Trader und Investoren

Weiterlesen
08-06-2020 verfasst von Thomas Radloff

Meine Arbeitsweise bei Privatanlegern

Weiterlesen