Finanzforum: Vermögensverwaltung 126 veröffentlichte Beiträge - 16.671 Lesungen


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

Vermögensverwaltung ist eine Form des Ressourcenmanagements für eine Einzelperson oder eine Familieneinheit. Es handelt sich um eine 360-Grad-Verwaltungsform, die nicht nur Finanzinvestitionen berücksichtigt, sondern auch alle Aspekte im Zusammenhang mit der Verwaltung von Finanzmitteln: das Gleichgewicht zwischen Einnahmen und Ausgaben, die Optimierung der Besteuerung im Zusammenhang mit beweglichen Vermögenswerten und Immobilien, Versicherungsverträge, Sozialversicherung und Nachfolgeplanung.


2022: Ende des großen Wettlaufs um die Vermögensverwaltung?

Verfasst am 30.05.2022

Mit dem Jahr 2022 könnte die bisherige starke Wachstumsphase in der Vermögensverwaltung zumindest kurzfristig zum Stillstand kommen. Ein Artikel von Markus Frühauf in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ) von letzter Woche fasst die Ergebnisse der großen Vermögensverwaltungsgesellschaften und die Aussichten für den Sektor zusammen. Der Artikel kommentierte Daten aus einer interessanten Studie der Boston Consulting Group (BCG). Das Unternehmen a ...

Weiterlesen

Vermögensverwalter und die Anlagebedürfnisse von Millennials

Verfasst am 11.04.2022

Zu diesem Zeitpunkt der Geschichte sind Millennials für viele Vermögensverwalter immer noch ein unattraktives Segment der Bevölkerung. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass sie in den kommenden Jahren das kleine und große Vermögen ihrer Eltern erben werden. Nick Platjouw, Senior Account Executive für die Schweiz und BeNeLux bei Backbase, schreibt darüber auf "finews.com". Vermögensverwalter und der große Vermögenstransfer der n&aum ...

Weiterlesen

Vermögensverwalter, die Stunde des Risikos ist gekommen

Verfasst am 24.03.2022

Der russische Krieg in der Ukraine erschüttert die Märkte und macht die Erholung der Weltwirtschaft zunehmend unsicher. Für Anleger ist es daher an der Zeit, sich gegen das Risiko zu wappnen. Die Zeitung La Repubblica veröffentlichte eine Analyse von Fabio Melisso, CEO von Fineco Asset Management, zu diesem Thema. Diversifizierung der Investitionen gegen Kriegsrisiken Eine Möglichkeit, das Risiko beim Investieren zu bekämpfen, ist die Diversifizierung der Anlagen. ...

Weiterlesen

Die Arten von Investoren, die wachsen werden

Verfasst am 18.02.2022

McKinsey & Company hat eine Studie veröffentlicht, die drei Kategorien von Anlegern identifiziert, die wachsen werden. Lorie Konish schrieb darüber auf CNBC. Wie eine der Autorinnen der McKinsey-Studie, Jill Zucker, sagt, hat die Covid-19-Pandemie eine gewisse Widerstandsfähigkeit der Vermögensverwaltungsbranche gezeigt, aber das bedeutet nicht, dass die Vermögensverwalter völlig zufrieden sein können. Die Zusammensetzung der Anleger wird sich wahrscheinli ...

Weiterlesen

Wird China bald die Vermögensverwaltung entdecken?

Verfasst am 21.12.2021

China ist ein Land mit einer sehr hohen Sparquote, wie die Daten zeigen. Aber wie viel von diesem Kapital kann von der westlichen Vermögensverwaltungsindustrie verwaltet werden? Die Bedeutung des Sparens in China Wenn es ums Sparen geht, geht die chinesische Regierung ihren Bürgern sicherlich mit gutem Beispiel voran. Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat errechnet, dass China in den letzten drei Jahren viel weniger in die Wirtschaft eingegriffen hat als die westlichen L&au ...

Weiterlesen

Vermögensverwaltung und künstliche Intelligenz

Verfasst am 15.12.2021

Eine Studie von Avaloq, einem Schweizer Unternehmen, das Computersoftware für Banken und die Finanzbranche anbietet, hat einige interessante Daten zur Vermögensberatung veröffentlicht. Die Umfrage untersucht insbesondere, wie vermögende Privatpersonen den Einsatz von künstlicher Intelligenz bei ihren Vermögensberatern wahrnehmen. Der Regionaldirektor für die Schweiz und Liechtenstein, Georges Roten, berichtet darüber in „finews.com“. Die Bed&u ...

Weiterlesen

Die Rolle von Methodik und Intuition bei der Vermögensverwaltung

Verfasst am 07.10.2021

Didier Saint-Georges ist Mitglied des Strategic Investment Committee und Managing Director von Carmignac. Im Magazin "Das Investment" wurde ein Artikel von ihm veröffentlicht, in dem er die Rolle von Rationalität und Intuition in der Welt der Geldanlage erläutert. Die harte Arbeit des Vermögensverwalters Harte Arbeit, die des Vermögensverwalters. Wie Saint-Georges schreibt, wenn es so einfach wäre, den Markt zu schlagen, dann wäre der Markt nicht de ...

Weiterlesen

Vermögensverwalter: Wie gewinnt man eine jüngere Klientel?

Verfasst am 24.08.2021

Das Institut für Vermögensverwaltung (InVV) der Technischen Hochschule Aschaffenburg hat eine Studie veröffentlicht, aus der hervorgeht, dass das Durchschnittsalter derjenigen, die einen Vermögensberater in Anspruch nehmen, in Deutschland rapide ansteigt. Kurz gesagt: Auch die Bevölkerung, die eine Vermögensverwaltung nutzt, wird immer älter. Wie kann man zu den jüngeren Altersgruppen aufschließen? Die erste Umfrage im Jahr 2014 ergab, dass Anleger ...

Weiterlesen

Vermögensverwalter und Zeit für Kunden

Verfasst am 06.08.2021

Das Institut für Vermögensverwaltung (InVV) an der Technischen Hochschule Aschaffenburg hat eine Studie veröffentlicht, in der es die Aktivitäten der deutschen Vermögensverwalter vor allem, aber nicht nur, im Hinblick auf die Zeiteinteilung beschreibt. Die Studie -zu der das Magazin „Das Investment“ eine interessante grafische Darstellung zum Nachlesen präsentiert - wurde 2014 mit dem Ziel begonnen, eine Darstellung der mittelfristigen Trends in dieser ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen