Finanzforum: Vermögensverwaltung


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

Vermögensverwaltung ist eine Form des Ressourcenmanagements für eine Einzelperson oder eine Familieneinheit. Es handelt sich um eine 360-Grad-Verwaltungsform, die nicht nur Finanzinvestitionen berücksichtigt, sondern auch alle Aspekte im Zusammenhang mit der Verwaltung von Finanzmitteln: das Gleichgewicht zwischen Einnahmen und Ausgaben, die Optimierung der Besteuerung im Zusammenhang mit beweglichen Vermögenswerten und Immobilien, Versicherungsverträge, Sozialversicherung und Nachfolgeplanung.


PwC: „Vermögensverwaltung soll bis 2025 um 5,6 % wachsen“

Verfasst am 26.01.2021

Das Management- und Strategieberatungsunternehmen PwC hat eine Studie veröffentlicht, in der es die globale Vermögensverwaltungsbranche analysiert. PwC prognostiziert nicht nur ein Wachstum von mehr als 5 % in den nächsten fünf Jahren, sondern weist auch darauf hin, dass die Investmentbranche groß genug ist, um nicht nur die Zukunft vieler Sparer, sondern sogar die der ganzen Welt zu beeinflussen. Die Größe des Marktes und Prognosen für 2025 Die Gr&oum ...

Weiterlesen

Die Kunden der Vermögensverwaltung, zwischen neuen Technologien und dem Bedarf an Beratung

Verfasst am 22.12.2020

Das Schweizer Unternehmen Avaloq, das Finanzsoftware herstellt, hat einen Bericht veröffentlicht, der das Ergebnis einer Umfrage zu den Kundenbedürfnissen in Bezug auf die Vermögensverwaltung ist. Wie aus dem Titel hervorgeht („Front-to-Back-Office Report“), konzentrierte sich die Umfrage insbesondere auf die Beziehung zwischen den Kundenbedürfnissen und der Art und Weise, wie Vermögensverwalter mit diesen Bedürfnissen umgehen. Es zeigte sich, dass der E ...

Weiterlesen

Vermögensverwaltung: 8% pro Jahr? Es ist nicht unrealistisch

Verfasst am 17.12.2020

Der Vorstand der Münchner Partners Vermögensmanagement AG, Burkhard Wagner, gab der Süddeutschen Zeitung ein interessantes Interview, in dem er über das Geschäftsmodell des Unternehmens sprach. Die Vermögensverwaltungsgesellschaft kümmert sich individuell um Inhaber großer Vermögen (ab 250.000 Euro), verwaltet aber auch die Anlagen von Kleinsparern, indem sie deren Anlagen in ihre Unternehmensportfolios integriert. Auch dann, erklärt Wagner, sei ...

Weiterlesen

Umfrage: Fondsmanager bleiben bullish

Verfasst am 16.12.2020

Die Stimmung der Fondsmanager erreicht einen neuen Jahreshöchstwert. Anleger verringern ihre Bargeldbestände und bereiten sich darauf vor, in die Wirtschaftserholung zu investieren. Damit setzt sich ein Trend fort, der bereits im November festzustellen war. Das geht aus der weltweiten Fondsmanager-Umfrage von Bank of America Merrill Lynch für den Monat Dezember hervor. Die 217 Teilnehmer verwalten insgesamt $576 Milliarden oder €473 Milliarden. Die Antworten wurden zwisc ...

Weiterlesen

Deutschland Tour: Dieses Mal geht es nach Südwestfalen

Verfasst am 15.12.2020

In der Video-Serie Deutschland-Tour interviewen wir Private Banker und Wealth Manager bei Sparkassen und Genossenschaftsbanken in ganz Deutschland. In kurzen Videos geben die Interviewpartner Einblicke in ihr Geschäft.  Im diesem Video-Interview spricht Citywire-Deutschland-Reporterin Jana Thiel mit Dieter Musielak, dem Senior Investment Advisor bei der Volksbank in Südwestfalen.

Weiterlesen

Lloyd Fonds erhöht Prognose auf 45% Wachstum bei AuM

Verfasst am 14.12.2020

Der Vorstand der Boutique Lloyd Fonds hat die Prognose für 2021 erhöht. Bei den verwalteten Assets under Management wird ein deutliches Plus mit einem organischen Wachstum von über 45% auf über €1,55 Milliarden erwartet. Für 2020 geht das Unternehmen von einem Gewinnsprung aus. Das Ebitda für das zweite Halbjahr wird voraussichtlich mit über €3,2 Millionen nach einem Minus von €2,4 Millionen im ersten Halbjahr wesentlich besser als erwartet ...

Weiterlesen

Columbia-Threadneedle-Deutschlandchef: Millennials sind eine Chance für Vermögensverwalter

Verfasst am 26.10.2020

Florian Uleer ist Country Head Germany beim Asset Manager Columbia Threadneedle. In diesem Gastbeitrag für Citywire Deutschland analysiert er anhand einer Studie, welche Chancen er jetzt für unabhängige Vermögensverwalter sieht. Manche dieser Chancen treten durch die Coronakrise hervor, andere wie der Beratungsbedraf bei jüngeren Kunden sind unabhängig davon.

Weiterlesen

Generation Y, willkommen in der Welt der Ersparnisse

Verfasst am 07.10.2020

Die Welt der Ersparnisse hat jetzt auch die sogenannte „Generation Y“ (die Millennials) aufgenommen, bestehend aus den Geburtsjahrgängen von 1980 bis 1996. Dies sind junge Menschen im erwerbsfähigen Alter, die anfangen, sich den langfristigen Zielen ihres Lebens zu stellen. Und die sich auch fragen, welchen Sinn es haben könnte, etwas Geld zu sparen. Das Verhalten vieler von ihnen, wie z.B. die Nutzung der Sharing Economy, deutet dem Anschein nach auf ein kurzsichtiges ...

Weiterlesen

Headhunter: „Niemand verzichtet wegen vager Versprechen auf ein höheres Gehalt“

Verfasst am 02.10.2020

Unabhängige Vermögensverwalter haben oft Schwierigkeiten, neues Personal zu finden. Thomas Haibach von der Personalberatung Haibach & Cie spricht im Interview mit Citywire Deutschland über die Vor- und Nachteile der Branche im Wettbewerb mit den Banken – und gibt Tipps, wie man das eigene Unternehmen attraktiver machen kann.  

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

05.11.2019 verfasst von Citywire

Frankfurter Index-Anbieter stellt ehemaligen DWS-Leiter aus dem ETF-Bereich ein

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

29.12.2020 verfasst von MoneyController

Fear Greed Index, der Indikator für Angst und Gier an den Märkten: Was er ist und was er für Anleger bedeutet

Weiterlesen
22.12.2020 verfasst von MoneyController

Robo-Advisors setzen auf ein ausgewogenes Portfolio und schlagen die Märkte

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen