Finanzforum: Investmentfonds 37 veröffentlichte Beiträge - 5.531 Lesungen


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

Investmentfonds sind Finanzprodukte, die die Ersparnisse einer großen Anzahl von Anlegern zusammenfassen. Sie werden in der Regel von Vermögensverwaltungsgesellschaften (oder Asset-Management Gesellschaft), wie die Kapitalverwaltungsgesellschaften, oder von Personen verwaltet, die befugt sind, an den Finanzmärkten zu handeln. Das Gesamtkapital wird reinvestiert, um den Zeichnern dieser Investmentfonds eine Rendite zu garantieren. Die Anlagen werden auf der Grundlage bestimmter Risikoprofile und spezifischer Diversifizierungsstrategien getätigt.


2021, ein weiteres Rekordjahr für Fonds

Verfasst am 19.11.2021

Nach Angaben des BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V. wird das von der Fondsbranche verwaltete Anlagevolumen im Jahr 2021 ein Rekordniveau erreichen. Werfen wir einen Blick auf einige der vom BVI veröffentlichten Zahlen (der seine Pressemitteilung übrigens mit nützlichen Übersichtsgrafiken versehen hat). Die Rekordzahlen für 2021 Im Jahr 2015 erreichte die deutsche Fondsbranche ein Rekordhoch von 186,6 Milliarden Euro. In Anbetracht der Tatsache, dass ...

Weiterlesen

Widerstandsfähigkeit von Fonds im Wandel der Zeit: der Fall des Amundi Ethics Fund

Verfasst am 15.11.2021

Was garantiert den dauerhaften Erfolg eines Fonds? Eine Antwort auf diese Frage ist vielleicht unmöglich. Es ist jedoch möglich, Erfolgsgeschichten zu betrachten und sich in gewisser Weise von ihnen inspirieren zu lassen. Ein Beispiel ist der Amundi Ethics Fund, der von Jörg Moshuber, Fondsmanager bei der Investmentgesellschaft Amundi, verwaltet wird. Wo und wie Nachhaltigkeit ins Spiel kommt Der mehr als 30-jährige Erfolg des Fonds beruht auf einem Konzept, das von Anfang ...

Weiterlesen

Investmentfonds: Vorsicht bei garantiertem Kapital

Verfasst am 04.11.2021

Das Bedürfnis nach Sicherheit, das jeder von uns im Alltag hat, lässt sich auf vielfältige Weise in die Praxis umsetzen. Eine davon, die jedoch speziell Investitionen betrifft, ist die Nachfrage nach einer Kapitalgarantie. Wie Andreas Görler von Pruschke & Kalm - dessen Meinung in einem Artikel in FONDS professionell aufgegriffen wurde - schreibt, sollte man aber ausgerechnet vorsichtig sein bei Produkten, wo "Garantie" draufsteht, insbesondere wenn man sich f&u ...

Weiterlesen

Kosten von Fonds: die Differenz zwischen den ausgewiesenen und den tatsächlichen Kosten

Verfasst am 03.11.2021

Wie groß ist die Diskrepanz zwischen den von einem Fonds angegebenen Kosten und den Kosten, die den Zeichnern tatsächlich entstehen? Eine recht eingehende Analyse zu diesem Thema erschien auf FONDS professionell ONLINE. Durchgeführt wurde sie von Alexander Romanski von der Kapitalverwaltungsgesellschaft R.I. Vermögensbetreuung und Gösta Jamin, Professor an der Fachhochschule Ludwigshafen. Im Folgenden greifen wir einige Feststellungen auf. Das Kostendreieck eines Fonds ...

Weiterlesen

Die Pandemie hat den Fondsvertrieb und die Fondsbranche verändert

Verfasst am 15.10.2021

Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf die Fondsbranche und die Art des Fondsvertriebs gehabt? Philip Kalus, Unternehmensberater und Gründer von Accelerando Associates, sprach darüber in einem Interview mit dem spanischen Finanzportal Fundspeople. Der Trend zur Digitalisierung auch in der Fondsbranche Es gibt keinen Weg zurück. Dieser Satz trifft besonders zu, wenn man Trends wie den der Digitalisierung berücksichtigt. Kalus ist dieser Meinung, ebenso wie er meint, dass d ...

Weiterlesen

Fondsgebühren aufgeteilt zwischen Produktanbietern und Vertrieb

Verfasst am 22.09.2021

Die European Fund and Asset Management Association (EFAMA) hat kürzlich einen Bericht mit dem Titel "Perspective on thecostof UCITS" veröffentlicht, um die Zusammensetzung der Gebühren von UCITS-Fonds zu klären. Für die Erhebungwurden 2.100 Sondervermögen durch den Datenspezialisten Fitz Partners analysiert. Den Kunden erscheinen die Fondsgebühren oft als ein einziger Betrag. Wie die EFAMA-Studie zeigt, sind die Gebührenpositionen in Wirklichkei ...

Weiterlesen

BaFin will eindeutige Regeln für ESG-Fonds

Verfasst am 04.08.2021

Seit Montag ist die BaFin dabei, auch den Markt für nachhaltige Fonds zu regulieren. Die deutsche Aufsichtsbehörde hat einen Entwurf mit Richtlinien veröffentlicht, die von den Fondsgesellschaften beachtet werden müssen. Nach dem Inkrafttreten der europäischen Offenlegungsverordnung hat die BaFin beschlossen, mit einer wichtigen regulatorischen Ergänzung im Bereich der ESG-Investments einzugreifen. Ziel ist es, dem Phänomen des "Greenwashing" entgege ...

Weiterlesen

Der Verkauf von Fonds ist in der ersten Jahreshälfte einfacher - warum?

Verfasst am 24.07.2021

In der Zeitschrift "Das Investment" erschien ein Artikel von Markus Michel, Leiter Research beim Fondsverband BVI, in dem er die Gründe erläutert, warum sich zwei Drittel des jährlichen Fondsabsatzes an Privatanleger auf die erste Jahreshälfte konzentrieren. Michel hat die Verkaufsergebnisse von Fonds auf vierteljährlicher Basis für die letzten zehn Jahre skizziert und kommentiert. Der absolute Umsatzstar ist das zweite Quartal: In acht von zehn Fäll ...

Weiterlesen

Nachhaltigkeit: Auch kleine Fonds können etwas bewirken

Verfasst am 20.07.2021

Nicht nur große Fonds, sondern auch kleine können etwas für die Nachhaltigkeit tun. Ein Artikel in der Fachzeitschrift Fondsprofessionell berichtet über die Initiative von Christoph Klein, Geschäftsführer von ESG Portfolio Management. Eine Möglichkeit, wie die Finanzwirtschaft nachhaltigere Wirtschaftsformen fördern kann, besteht nicht nur in der direkten Finanzierung "grüner" Projekte: Ein Investor/Finanzdienstleister kann auch aktiv mit ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen