Finanzforum: Investmentfonds


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

Investmentfonds sind Finanzprodukte, die die Ersparnisse einer großen Anzahl von Anlegern zusammenfassen. Sie werden in der Regel von Vermögensverwaltungsgesellschaften (oder Asset-Management Gesellschaft), wie die Kapitalverwaltungsgesellschaften, oder von Personen verwaltet, die befugt sind, an den Finanzmärkten zu handeln. Das Gesamtkapital wird reinvestiert, um den Zeichnern dieser Investmentfonds eine Rendite zu garantieren. Die Anlagen werden auf der Grundlage bestimmter Risikoprofile und spezifischer Diversifizierungsstrategien getätigt.


Kosten für die Fondsverwaltung unter Berücksichtigung der europäischen Regulierungsbehörden

Verfasst am 09.01.2021

Die Regulierungsbehörde für Finanzmärkte in Europa ESMA wird eine Reihe von Kontrollen der Verwaltungskosten von Investmentfonds einleiten. Die Kontrollen betreffen UCITS-Fonds, d. h. solche Fonds, die im europäischen Rechtsrahmen enthalten sind und daher europaweit eingesetzt werden können.  Die Untersuchung wird mit Hilfe der zuständigen nationalen Regulierungsbehörden durchgeführt. Mit der gemeinsamen Aufsichtsmaßnahme wird überprü ...

Weiterlesen

Bei aktiven Fonds ist Durchhaltevermögen gefragt

Verfasst am 29.12.2020

Das Erfolgsgeheimnis eines aktiven Investmentfonds scheint vor allem Geduld zu sein. Eine Bestätigung dieser Ansicht scheint eine von Vanguard – einer der größten Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt – veröffentlichte Analyse zu liefern. Die Analyse (durchgeführt an 1.173 in den USA verwalteten Portfolios) zeigt, dass 80% der aktiven Fonds, die ihre Referenz-Marktindizes übertrafen, nicht immer mit den Märkten Schritt gehalten haben. Im ...

Weiterlesen

Deutsche Fondswirtschaft reitet auf der „grünen“ Welle

Verfasst am 19.12.2020

Eine vom deutschen Fondsverband BVI veröffentlichte Studie zeigt, dass die Fondsbranche in Deutschland ein „gut entwickeltes“ Volumen an ESG-Aktivitäten erreicht hat, das mit dem anderer europäischer Länder vergleichbar ist. Darüber hinaus ist Deutschland nach Frankreich (21%), der Schweiz (15%) und den USA (11%) an vierter Stelle mit dem höchsten Anteil an nachhaltigen Fonds (10%). Das Wachstum war rasant und wurde maßgeblich durch die Ausgabe von ...

Weiterlesen

Dachfonds: Was verbirgt sich dahinter und wie funktionieren sie

Verfasst am 18.12.2020

Es gibt eine bestimmte Kategorie von Investmentfonds, die ihrerseits in Investmentfonds investiert oder, besser gesagt, sich aus anderen Investmentfonds zusammensetzt. Sie werden als „Dachfonds“ und auch als „Fonds von Fonds“ bezeichnet. Es handelt sich um Finanzprodukte, die darauf abzielen, die Diversifikation zu maximieren. Der Grund ist einfach und liegt in der Tatsache, dass ein Investmentfonds ein Finanzprodukt ist, das per Definition diversifiziert investiert. Wenn ...

Weiterlesen

Der Erfolg von Investmentfonds trotz der Krise

Verfasst am 08.12.2020

Wer hat gesagt, dass wir uns in einer ungünstigen Zeit befinden, um zu investieren? Die Deutschen zum Beispiel glauben das nicht. Allein in Deutschland belief sich der Geldzufluss in Investmentfonds Ende September 2020 auf bis zu 70 Milliarden Euro. Angesichts der außergewöhnlichen Zeit, die wir erlebt haben, ist dies zweifellos ein bemerkenswertes Resultat. Aber woran hat es gelegen? Erstens konnte man beobachten, dass deutsche Investoren nicht wie in anderen Ländern impuls ...

Weiterlesen

Investmentfonds: Ist es besser auszuschütten oder zu reinvestieren?

Verfasst am 22.10.2020

Einen Investmentfonds zu finden ist alles andere als schwierig. Die Wahl des für Sie richtigen könnte jedoch komplizierter sein als Sie denken. Es gibt viele Fonds, die auf sehr unterschiedliche Wirtschaftssektoren und geografische Gebiete verteilt sind. Sie unterscheiden sich zudem in der Art des Produkts (ETF, Aktien oder Anleihen), aber auch in der internen Zusammensetzung des Portfolios und damit auch im Grad des Risikos, das sie kennzeichnet. Doch selbst wenn Sie das richtige ...

Weiterlesen

Fonds, wie Schnee in der Sonne (und zurück)

Verfasst am 13.10.2020

Daten von EFAMA (European Fund and Asset Management Association) und IIFA (International Investment Funds Association) verzeichneten im ersten Halbjahr 2020 einen vorhersehbaren Rückgang des von Investmentfonds verwalteten Geldvolumens. Die Verluste gingen jedoch über die optimistischsten Prognosen hinaus: Die Höhe der Verluste betrug 3.280 Milliarden Euro. Der Rückgang betraf hauptsächlich Europa und die Vereinigten Staaten, die 12% bzw. 13% verloren. Der Rest der Welt ...

Weiterlesen

Credit Suisse und Rockefeller AM starten Impact-Fonds für die Weltmeere

Verfasst am 05.10.2020

Die Credit Suisse und die amerikanische Gesellschaft Rockefeller Asset Management (RAM) haben gemeinsam den Credit Suisse Rockefeller Ocean Engagement Fonds lanciert. Laut einer aktuellen Meldung der Credit Suisse sei das der erste Impact-Fonds, der sich im Einklang mit dem 14. UN-Nachhaltigkeitsziel „Leben unter Wasser“ die Verbesserung der Gesundheit der Weltmeere zum Ziel gesetzt hat. Bisher wurden $212 Millionen (€181 Millionen) an Volumen für den Fonds e ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

29.12.2020 verfasst von MoneyController

Fear Greed Index, der Indikator für Angst und Gier an den Märkten: Was er ist und was er für Anleger bedeutet

Weiterlesen
22.12.2020 verfasst von MoneyController

Robo-Advisors setzen auf ein ausgewogenes Portfolio und schlagen die Märkte

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen