Finanzforum: Investmentfonds


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

Investmentfonds sind Finanzprodukte, die die Ersparnisse einer großen Anzahl von Anlegern zusammenfassen. Sie werden in der Regel von Vermögensverwaltungsgesellschaften (oder Asset-Management Gesellschaft), wie die Kapitalverwaltungsgesellschaften, oder von Personen verwaltet, die befugt sind, an den Finanzmärkten zu handeln. Das Gesamtkapital wird reinvestiert, um den Zeichnern dieser Investmentfonds eine Rendite zu garantieren. Die Anlagen werden auf der Grundlage bestimmter Risikoprofile und spezifischer Diversifizierungsstrategien getätigt.


Investmentfonds setzen auf Privatkunden

Verfasst am 16.06.2021

Das Beratungsunternehmen Oliver Wyman und die Investmentbank Morgan Stanley haben eine Studie zu den Wachstumsaussichten der Investmentfondsbranche durchgeführt. Eine wichtige Erkenntnis betrifft die zunehmend wichtige Rolle, die "Retail“-Kunden spielen werden. Laut der Studie, die auch von der Zeitschrift Fondsprofessionell aufgegriffen wurde, wird das von der Fondsbranche verwaltete Vermögen von Privatanlegern vorangetrieben werden: Das Volumen wird von bisher 59 Billione ...

Weiterlesen

Drittfondsmarkt: EMEA (und Mediolanum) auf Rekordhoch

Verfasst am 03.06.2021

Im EMEA-Markt (Makro-Region, die Europa, den Mittleren Osten und Afrika umfasst) wächst der Markt für von Dritten verwaltete Fonds schnell. Dies hat eine Untersuchung von InstiHub Analytics ergeben. Das Segment der von Dritten verwalteten Fonds, auch "Sub-Advisor-Fonds" genannt, wuchs rasant: +6,4% im ersten Quartal 2021 und erreichte damit eine Billion Euro an verwaltetem Vermögen. Auch der Markt für sogenannte "Dachfonds", also solche Fonds, deren Portf ...

Weiterlesen

Vermögensallokation: ein Beispiel für eine 360°-Strategie

Verfasst am 28.05.2021

Eine Vermögensallokations-Strategie sollte viele Faktoren berücksichtigen. Generell sollte sie sich durch eine möglichst komplette Rundumsicht von 360° auszeichnen. In diesem Fall kann es sinnvoll sein, einen Blick auf erfahrene Fonds zu werfen und zu analysieren, wie zukunftsorientiert und umfassend deren Strategie und Anlageausblick ist. Das Magazin "Das Investment" hat den Fall des Fonds "Carmignac Patrimoine" unter die Lupe genommen. Der Patrimoine-Fon ...

Weiterlesen

Auswahl des richtigen Investmentfonds

Verfasst am 24.05.2021

Die Auswahl des richtigen Investmentfonds für den jeweiligen Kunden kann eine sehr komplexe Angelegenheit sein. Nicht nur, weil die Kunden unterschiedlich sind, sondern auch, weil es verschiedene Arten gibt, die Performance und den Managementstil eines Fonds zu beurteilen. Furio Pietribiasi, CEO von Mediolanum International Funds, erklärte dem Magazin Cash.online zwei wichtige Selektionsmethoden der von ihm geleiteten Gesellschaft. Aus Pietribiasis Ausführungen geht klar hervor, ...

Weiterlesen

Anleger mögen offene Immobilienfonds

Verfasst am 19.05.2021

Wie geht es den offenen Immobilienfonds in Deutschland? Auf den ersten Blick und in Anbetracht der Umstände könnte es scheinen, dass diese Art von Fonds zu den potenziell gefährlichsten gehört. Schaut man jedoch genauer hin, wie es die Süddeutsche Zeitung in einem Artikel von Bärbel Brockmann tut, sind die Schwierigkeiten von Immobilienfonds nicht nur vorübergehend,  sondern sie lassen sich auch dank eines soliden Fundaments, auf dem der Markt ruht, ü ...

Weiterlesen

Wie viel kostet die EU-Offenlegungsverordnung die Fondsbranche?

Verfasst am 14.05.2021

Am 10. März trat die EU-Offenlegungsverordnung in Kraft. Die Standesorganisation aller Investment Professionals in den deutschen Finanz- und Kapitalmärkten (DVFA) hat diesbezüglich eine Umfrage unter ihren 1.400 Mitgliedern durchgeführt und einige kritische Aspekte herausgearbeitet, die die Einführung der Maßnahme mit sich bringen würde. Bankern, Portfoliomanagern, Finanz- und Vermögensberatern scheint die EU-Offenlegungsverordnung eher ein Dorn im Auge ...

Weiterlesen

Perspektiven für ELTIFs (European Long Term Investments)

Verfasst am 20.04.2021

Wo stehen wir und sieht die Zukunft für „European Long Term Investments Fund“ (ELTIF) aus? Ein interessanter Beitrag zu diesem Thema von Stefan Löwer wurde im Online-Magazin Cash veröffentlicht. Zuallererst, ELTIFs sind alternative Investmentfonds (AIFs), die in ganz Europa vertrieben werden können und die innerhalb eines genauen europäischen Regulierungsrahmens aufgelegt werden. Mit dieser Art von Fonds werden zwei Ziele verfolgt. Einerseits zielen sie ...

Weiterlesen

Staatsfonds, zunehmend geschäftstüchtig

Verfasst am 07.04.2021

Nach einer Untersuchung des amerikanischen Wertpapierverwahrers State Street und des Internationalen Forum für Staatsfonds (IFSWF) haben Staatsfonds ihr Risiko erhöht, vor allem durch die Hinwendung zu Aktienanlagen. Derzeit verwalten Staatsfonds die beträchtliche Summe an Investitionen von etwa 38 Billionen Dollar. Die Krise an den Finanzmärkten im Jahr 2020 hat das Anlageverhalten der Bürger vielleicht nicht wirklich verändert. Im Gegensatz dazu war es aber f&uum ...

Weiterlesen

Trotz Krise feiert die Fondsbranche neue Rekorde

Verfasst am 24.02.2021

Mit 127 Milliarden Zuflüssen ist 2020 das drittbeste Jahr in Folge für die deutsche Investmentfondsbranche. Das teilt der BVI, der Verband der deutschen Fondsgesellschaften, mit. Um zu verstehen, dass diese Zahlen repräsentativ für die gesamte Fondsbranche in Deutschland sind, genügt es, sich zu vergegenwärtigen, dass das von den 112 im BVI versammelten Gesellschaften verwaltete Volumen 95% des Gesamtvolumens ausmacht. Infolge der Rekordzuflüsse in den letzten ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

16.06.2021 verfasst von MoneyController

Verzögerungen beim Transport auf dem Seeweg können Investitionen beeinträchtigen

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen