Finanzforum: Immobilien


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

Gegenstand eines spezifischen Marktes wie des Immobilienmarktes sind Immobilien und deren An- und Verkauf, unabhängig vom Verwendungszweck. Die Entwicklung des Immobilienmarktes ist eng mit den Zinsindizes für Darlehen verbunden, die den Bau, die Vermietung, den Verkauf und den Kauf von Immobilien begünstigen oder nicht.


Attraktive Immobilien-ETFs, auch dank Steuervorteilen

Verfasst am 08.04.2021

In den Immobilienmarkt zu investieren, ohne ein Haus kaufen zu müssen, aber auch ohne auf einen offenen oder geschlossenen Fonds zurückgreifen zu müssen, ist nicht nur möglich, sondern bietet auch einige steuerliche Vorteile bei der richtigen Vorgehensweise. ExtraETF zeigt in einem online veröffentlichten Artikel, wie es geht. Der Immobilienmarkt bietet nicht nur offene und geschlossene Fonds an, sondern auch ETFs, die in REITs (Real Estate Investment Trusts), also in s ...

Weiterlesen

Verkauf und Kauf von Immobilien: Einsparung von Tausenden von Euro durch Verzicht auf Makler (aber nicht nur)

Verfasst am 31.03.2021

Nach der Gesetzesänderung bezüglich der Aufteilung der Maklerprovision beim Immobilienverkauf haben die Deutschen erkannt, dass sie den Kauf und Verkauf ihrer Immobilien oft selbst abwickeln können. Und das bedeutet, Tausende von Euro sein zu sparen. Wie verändert sich also der Markt? Und ist da noch Platz für Vermittler? Der Immobiliendienstleister Sprengnetter hat eine große Veränderung auf dem Immobilienmarkt festgestellt: In den ersten beiden Monaten des ...

Weiterlesen

Vermögensexperte erläutert die Veränderungen, die auf Offene Immobilienfonds zukommen

Verfasst am 16.03.2021

In einem Artikel in Fondsprofessionell erklärt Stephan Witt von Finum Privat Finance (Finanzdienstleister) sehr gut, dass die Unbeweglichkeit des Immobilienmarktes nur vordergründig sei und sich dahinter eine Situation verberge, die tiefgreifende Veränderungen hervorrufen könnte. Der Immobilienmarkt ist im Jahr 2020 trotz allem, was geschehen ist, weiter gewachsen. In den Zeitungen konnte man allenfalls lesen, dass Häuser mit Balkonen im Preis gestiegen waren, sowie das ...

Weiterlesen

Immobilieninvestitionen, bereit für einen Neuanfang

Verfasst am 03.03.2021

Der Immobilienberater Jones Lang Lasalle (JLL) hat eine Analyse der Situation des globalen Immobilien-Investmentmarktes veröffentlicht. Die Analyse zeigt, dass das vergangene Jahr auch für den Immobiliensektor hart war, dass sich der Sektor aber im Jahr 2021 schnell erholen dürfte. Beginnen wir mit dem Rückgang im Jahr 2020. Nach Angaben von JLL betraf dies in den ersten drei Quartalen mehr als ein Drittel des Volumens des direkten gewerblichen Investitionsvolumens. Von Apri ...

Weiterlesen

Immobilien: verkaufen oder behalten? Der Tipp des Steuerberaters

Verfasst am 19.02.2021

Es gibt einen Markt in Deutschland, der keine Krise zu kennen scheint. Wir sprechen hier über den Immobilienmarkt. Das Preiswachstum war auch im schwierigen vergangenen Jahr konstant. Die lukrativen Vorteile des Immobilienbesitzes hängen jedoch sehr stark von der steuerlichen Strategie ab, für die man sich entscheidet. Ein falscher Schritt kann aus dieser Sicht die günstigen Marktbedingungen zunichte machen. In einem Interview mit dem Focus schlägt Steuerberater Martin ...

Weiterlesen

Drei Wege, um Einnahmen aus der eigenen Immobilie zu erzielen

Verfasst am 11.02.2021

Der Besitz einer Immobilie bedeutet nicht unbedingt, dass man sich in einer guten finanziellen Lage befindet. Es gibt viele Fälle von Immobilienbesitzern, die Schwierigkeiten haben, ihren Lebensstandard aufrechtzuerhalten. Der typischste Fall ist der von Rentnern. Christian Kuppig, Geschäftsführer von Engel & Völkers Liquidhome, einem autorisierten Partner des Immobilienspezialisten Engel & Völkers, hat auf der Website „Das Investment“ einen Artikel v ...

Weiterlesen

Einige Tipps, um die Vererbung von Immobilien bestmöglich zu regeln

Verfasst am 03.02.2021

Die Vererbung von Immobilien ist eine besonders heikle Angelegenheit. Emotionalität geht meist mit der Situation einher und ist typisch für emotionale Vermögenswerte wie Immobilien. Um einige der mit der Erbfolge verbundenen Schwierigkeiten zu überwinden, bietet der Immobiliendienstleister McMakler vier praktische Tipps. Ein Testament machen Es klingt wie ein banaler Tipp, aber ein Testament zu machen, kann Streitigkeiten im Vorfeld vermeiden. Das bedeutet eine große ...

Weiterlesen

Immobilien - zwischen Wachstum und Zukunftsunsicherheit

Verfasst am 18.01.2021

Es gibt einen Markt, der im Jahr 2020 keine Krise erlebt zu haben scheint. Es ist der Immobilienmarkt. Allerdings gibt es einige Anzeichen für einen möglichen Abschwung des Sektors, insbesondere in den östlichen Regionen. 2021 könnte sich daher als ein nicht so günstiges Jahr erweisen. Beginnen wir aber mit den positiven Zahlen des letzten Jahres, die vom Statistischen Bundesamt zur Verfügung gestellt wurden. Im Jahr 2020 wuchs die Bauindustrie um 3,9%. Diese Zahl ...

Weiterlesen

Immobilien als Alternative zu Anleihen

Verfasst am 18.12.2020

Die Suche nach sicheren Renditen auf dem Anleihenmarkt ist besonders schwierig geworden. So schwierig, dass viele Menschen denken, dass eine bessere Investition, die in den deutschen Immobilienmarkt, oder besser gesagt, in den deutschen Wohnungsmarkt, sein könnte. Der Analyst der Deutschen Bank, Jochen Moebert, weist darauf hin, dass eine Investition in den Immobilienmarkt sich gut gegen die Inflation zur Wehr setzt, die in diesem Jahr bei Konsumgütern bei rund 0,5% und bei Mieten bei ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen