Finanzforum: Hypothekendarlehen


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

Das Hypothekendarlehen ist ein Darlehensvertrag, der auf den Kauf einer Immobilie abzielt und die Hypothek auf die Immobilie als Kreditsicherheit vorsieht. Im Vertrag verpflichtet sich die als „Darlehensgeber“ definierte Person, dem „Darlehensnehmer“ einen Betrag zu überlassen, sofern dieser ihn unter bestimmten Bedingungen zurückzahlt. Die Rückzahlung erfolgt in der Regel durch Ratenzahlungen, die sich aus Tilgung und Zinsen zusammensetzen. Der Zinssatz kann auf Grundlage des Vertrags fest oder variabel sein.


Das Jahr 2020 hat begonnen und die Bauzinsen steigen weiter (leicht) an

Verfasst am 16.01.2020

Anscheinend bestätigt sich das Wachstum der Bauzinsen, wenn auch begrenzt, auch für diesen Monat. Der Biallo-Index, der Dutzende Angebote auf dem Baufinanzierungsmarkt vergleicht, bestätigt, dass im Januar 2020 die Zinsen der  Hypothekendarlehen mit zehn Jahren Laufzeit bei 0,81% lagen und  der mit 20 Jahren Laufzeit bei 1,35%. Der tiefste Punkt war im Oktober 2019 erreicht worden, als die mit 10 Jahren Laufzeit den negativen Rekord von 0,71% und diejenigen mit 20 Jahren ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

29.12.2020 verfasst von MoneyController

Fear Greed Index, der Indikator für Angst und Gier an den Märkten: Was er ist und was er für Anleger bedeutet

Weiterlesen
22.12.2020 verfasst von MoneyController

Robo-Advisors setzen auf ein ausgewogenes Portfolio und schlagen die Märkte

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen