Finanzforum: Finanzprodukte


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

Auf dem Finanzmarkt ist es möglich, in eine Vielzahl von Finanzprodukten zu investieren. Hauptsächlich unterscheidet man zwischen Aktien und Anleihen. Die Aktien sind Beteiligungsanteile innerhalb eines Unternehmens. Anleihen hingegen sind Schuldtitel, die von einigen Wirtschaftsunternehmen am Markt ausgegeben werden, um Ressourcen zu sammeln. Es gibt weitere und sehr unterschiedliche Finanzprodukte, die sich an Hand von vielen Kriterien unterscheiden: der Kreditgeber, der Verhandlungsort, die Zusammensetzung, die Rendite und das Risiko, die Herkunftsmärkte, der Warensektor, die Laufzeiten.


Kommen die Dividendenaktien zurück?

Verfasst am 13.09.2021

Die Aktien, die Dividenden ausschütten, sind beliebt, weil sie den Anlegern sofortige Erträge bringen. Im Jahr 2020 hatten sie jedoch einige Schwierigkeiten, mit den turbulenten Marktbewegungen Schritt zu halten. Eine Analyse von Yoichiro Kai, Portfoliomanager des globalen Dividendenstrategie-Fonds von T. Rowe Price, liefert einige nützliche Hinweise für potenzielle Investoren in Dividendenaktien. Diese Hinweise wurden auch in einem Artikel von Martin Hock aufgegriffen, der i ...

Weiterlesen

Die Roulettestrategie, zyklische Aktien und Qualitätsaktien

Verfasst am 04.08.2021

Die raschen Stimmungswechsel an den Märkten in den letzten anderthalb Jahren haben zu ebenso raschen Änderungen bei den Anlageempfehlungen für Aktien geführt. Bert Flossbach, Mitbegründer des Vermögensverwalters Flossbach von Storch, mahnt - wie auch im Magazin FONDS professionell berichtet -, sich von solchen plötzlichen Richtungswechseln nicht zu leicht verführen zu lassen und möglichst auf Qualität zu setzen. Die Verlockung war für viele ...

Weiterlesen

Ein interessanter und (fast) unerwarteter Vorteil im Zusammenhang mit dem Dividendenwachstum

Verfasst am 01.06.2021

Niedrige Zinsen und Inflation machen Sparern Angst. Doch wie die Experten der Beratungsfirma The Motley Fool schreiben - in einem Artikel, der auch im Magazin Focus erschienen ist - könnte die Lösung unerwartet (weil bisher vielleicht übersehen) vor ihren Augen liegen. Nach Meinung von The Motley Fool muss man nicht weit gehen, um eine Anlagelösung zu finden, die sowohl dem Wertverfall des Geldes als auch einer möglichen Korrektur an den Aktienmärkten standhalten k ...

Weiterlesen

Investieren für die eigenen Kinder: die Möglichkeit eines ETF-Sparplans

Verfasst am 21.05.2021

Es besteht Einigkeit darüber, dass es sinnvoll ist, frühzeitig mit dem Sparen für die eigenen Kinder zu beginnen. Anders verhält es sich jedoch bei der Frage, wie dies am besten zu bewerkstelligen ist. Mit anderen Worten: Was ist das beste Finanzprodukt, um die eigenen Kinder finanziell abzusichern, wenn sie erwachsen sind? Max Paprotny hat einen Artikel auf extraETF.com veröffentlicht, in dem er einen interessanten Überblick zu diesem Thema bietet. Paprotny weist ...

Weiterlesen

SPACs - besser vermeiden?

Verfasst am 08.05.2021

Das Investieren in SPACs (Special-Purpose Acquisition Company) scheint immer beliebter zu werden, auch bei Kleinanlegern. Auch wenn die großen Gewinnchancen, die sich in einigen Fällen daraus ergeben, nicht geleugnet werden, so hat Fondsprofessionell auf seinem Online-Portal die Meinung von zwei Anlageexperten veröffentlicht, die Kleinanleger vor dieser Art von Investitionen warnen. In SPACs zu investieren bedeutet in der Tat, in Unternehmen zu investieren, die praktisch noch ga ...

Weiterlesen

Aktiv versus passiv: Wer gewinnt?

Verfasst am 02.04.2021

Das Portal Morningstar vergleicht in seinem "Aktiv-Passiv-Barometer" regelmäßig die Performance zahlreicher Fonds und unterteilt sie in die beiden Makro-Kategorien aktive Investmentfonds und passive ETFs. Schauen wir uns an, zu welchen Schlussfolgerungen das zuletzt veröffentlichte "Barometer" gelangt ist. Das Ergebnis scheint eindeutig: 50,2% der aktiven Fonds hatten im Jahr 2020 eine bessere Performance als passive Fonds. Die Daten von Morningstar beziehen ...

Weiterlesen

ESG-Neuigkeiten auf dem Fondsmarkt

Verfasst am 31.03.2021

Der Sektor der nachhaltigen Geldanlagen boomt. Wie das Magazin Fondsprofessionell berichtet, kommen jede Woche neue nachhaltige und ESG-Fonds auf den Markt. Fondsprofessionell hat versucht, eine Bestandsaufnahme der interessantesten neuen Produkte zu machen. Beginnen wir mit dem UBS Climate Aware Global Developed Equity CTB UCITS ETF, einem Fonds, der in mittelgroße und große Unternehmen mit einem starken Klimaprofil investiert; das bedeutet sowohl die Anwendung eines Ausschlusskrit ...

Weiterlesen

Regulierungsbehörden könnten aktive ETFs begünstigen

Verfasst am 25.03.2021

Wer sagt, dass ETFs wirklich nur passive Investments sind? Es gibt in der Tat einen Bereich des Marktes, in dem ETFs auch "aktiv" sein können - es ist ein eher enger, aber dennoch wachsender Markt. Bei der Verwaltung von aktiven ETFs stellen die Manager sicher, dass das Produkt nicht exakt dem Marktindex folgt, sondern sie selbst aktiv Entscheidungen hinsichtlich der Strategie treffen. Zurzeit experimentieren einige Regulierungsbehörden mit Transparenzformeln, die die Verbrei ...

Weiterlesen

Absolute Return, ein Jahr zum Vergessen

Verfasst am 06.03.2021

2020 war kein einfaches Jahr für Absolute-Return- und Liquid-Alternative-Fonds in Deutschland. Das zeigt eine in Cashonline veröffentlichte Analyse der Vermögensverwaltungsgesellschaft Lupus-alpha, die auf Daten der Firma Refinitiv beruht. Im März 2020 haben Anleger in kürzester Zeit bis zu 25 Milliarden Euro aus diesen Fonds abgezogen und damit eine Vielzahl kleinerer Fonds ausgehöhlt. Die größeren Fonds konnten jedoch ihre Verluste begrenzen. Dann kam ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

28.08.2021 verfasst von MoneyController

Portfolios sind oft voll mit unnötigen Produkten - hier ist der Grund dafür

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen