Finanzforum: ETF


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

ETFs sind Instrumente des sogenannten „passiven Asset Managements“. Es handelt sich um Investmentfonds, die die Wertentwicklung eines Index genau nachbilden, wie z.B. des Nasdaq100 oder des S & P500, aber auch die Indizes von Branchenmärkten wie dem von Rohstoffen oder Biotech. Die Vorteile, die sie bieten, sind vielfältig: die Diversifizierung der Anlagen, die Bequemlichkeit (die Nachbildung des Index erfolgt automatisch) und die relativ geringen Managementgebühren.


ETF - Gebrauchsanweisung für Anfänger

Verfasst am 15.09.2021

Der stellvertretende Chefredakteur von extraETF, Thomas Brummer, hat einen Artikel veröffentlicht, in dem er sieben sehr nützliche Punkte aufzeigt, die man beachten sollte, wenn man in ETFs investieren möchte. Hier sind einige der interessantesten Überlegungen aus dem Artikel.  Was ist ein ETF und welche Vorteile bietet er? In ETFs zu investieren ist nicht schwer: Von Banken und Investmentgesellschaften bis hin zu Online-Neobrokern gibt es viele Finanzdienstleister, di ...

Weiterlesen

Vorsicht vor Greenwashing auch bei ETFs

Verfasst am 09.09.2021

Im Magazin extraETF erschien ein Interview mit Stefan Klotz, Geschäftsführender Gesellschafter der Grüne Welt GmbH, einem Unternehmen, das nachhaltige ETFs nach strengen ethischen und ökologischen Kriterien verwaltet. Das Thema der Diskussion war das potentielle "Greenwashing", dem die ETFs ausgesetzt sind. Eines stellt Klotz gleich zu Beginn klar: Nur weil ETFs passive Anlageprodukte sind, seien sie nicht zwangsläufig weniger effektiv bei der Verfolgung einer ...

Weiterlesen

Nachhaltige Altersvorsorge mit ETFs

Verfasst am 22.07.2021

Zusatzrente, Nachhaltigkeit und ETFs: Das sind die drei Themen, mit denen sich Carlos Link-Arad in einem seiner jüngsten Artikel im Magazin extraETF beschäftigt hat. Auch hier lohnt es sich, einige der Ausführungen, die er in seinem Beitrag macht, aufzugreifen, insbesondere eine interessante Überlegung zu einer möglichen Asset Allocation. Arads Ausgangspunkt betrifft das wachsende Interesse an nachhaltigen Investments. Ein Drittel der verwalteten Portfolios sind heutzut ...

Weiterlesen

Investieren in nachhaltiges Gold mit ETFs

Verfasst am 16.07.2021

Man hört selten etwas über den Nachhaltigkeitssektor in Bezug auf Gold. Es ist sogar schwierig, thematische Investments zu finden, die Edelmetall, Nachhaltigkeit und passive Anlagen in einem Fonds vereinen. Ab sofort ist es aber auch in Deutschland möglich, über ETFs nachhaltig in Gold zu investieren: Die Rede ist vom AuAg ESG Gold Mining UCITS ETF. Der ab diesem Monat an der Deutschen Börse gelistete und zum Vertrieb in Europa zugelassene neue Fonds funktioniert folgen ...

Weiterlesen

ETF-Sparpläne zum Nulltarif: Wie ist das möglich?

Verfasst am 01.07.2021

In den letzten Jahren hatten ETF-Sparpläne einen rasanten Erfolg, begünstigt durch die guten Preiskonditionen, die sie boten. Heutzutage kann man sogar eine breite Palette von Produkten zum Nulltarif finden. Aber wie ist es möglich, den Kunden ein Produkt zum Nulltarif anzubieten? Fondsprofessionell hat versucht, dies in einer kurzen Vertiefung zu diesem Thema zu erklären. Um zu verstehen, wie das wachsende Angebot an gebührenfreien ETF-Sparprodukten zustande kommt, mus ...

Weiterlesen

Nun kann man auch in Deutschland mithilfe des ersten ETF in die Raumfahrt investieren

Verfasst am 17.06.2021

Das Investieren in Raumfahrtunternehmen ist keine Science Fiction mehr: Ab jetzt ist es auch in Deutschland möglich, dank eines passiven Investmentfonds. Auf der britischen Plattform HAN ETF ist der passive Fonds Procure SPACE UCITS ETF erschienen. Er ist der erste zugelassene Fonds, der es auch deutschen Anlegern ermöglicht, in die produzierende Raumfahrt-Industrie zu investieren. Der Fonds investiert insbesondere in Betreiber, die sich mit den Komponenten und dem Management von Sate ...

Weiterlesen

3 Schwellenländer-ETFs im Vergleich

Verfasst am 10.06.2021

Die Zeitschrift extraETF hat, mit einem von Carlos Link-Arad geschriebenen Artikel, drei passiven Fonds, über die man in Schwellenländer investieren kann, eine kurze Analyse gewidmet. Die Schwellenländer erwirtschaften bereits heute 60 % des globalen Bruttoinlandsprodukts (BIP). Aus finanzieller Sicht ist ihr Ansehen in den letzten zwei Jahren erheblich gestiegen. Auf der einen Seite - betont extraETF–gibt es das großartige Ergebnis in Sachen Wachstum, das China erzie ...

Weiterlesen

Die Unterschiede zwischen denjenigen, die in ETFs investieren und denjenigen, die in Investmentfonds investieren

Verfasst am 08.06.2021

Der Asset Manager Vaneck führte eine Umfrage in den drei Ländern Deutschland, Großbritannien und Italien durch, an der jeweils 500 Anleger teilnahmen. Die Befragten wurden in zwei Kategorien eingeteilt: Investoren in ETFs und Investoren in herkömmliche Investmentfonds. Die Fragen bezogen sich im Wesentlichen auf den Grad der Unabhängigkeit bei der Verwaltung der eigenen Investitionen. Mehr als eine Neuigkeit liefert die von Vaneck durchgeführte Untersuchung die Be ...

Weiterlesen

Investieren in Holz mit ETFs

Verfasst am 25.05.2021

Zu den derzeit am meisten nachgefragten Rohstoffen gehört überraschenderweise Holz. Wie kann man von diesem Nachfrageanstieg profitieren? Das Magazin extraETF widmet in einem von Bernd Lammert verfassten Artikel dem Holzboom eine kurze Analyse. Wenn Sie in den nächsten Monaten Holz benötigen, sollten Sie sich beeilen und es jetzt bestellen. Wer es hingegen jetzt braucht, muss sich gedulden. Auf dem deutschen Markt ist es so gut wie nicht zu bekommen und die Lieferzeiten lieg ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

28.08.2021 verfasst von MoneyController

Portfolios sind oft voll mit unnötigen Produkten - hier ist der Grund dafür

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen