Finanzforum: ESG - Nachhaltigkeit

ESG-Produkte sind in der Investitionsbranche die innovativsten und erfolgreichsten der letzten Jahre. Das englische Akronym steht für „Environmental, Social, Governance“. Es wird im Finanzsektor verwendet, um die Bandbreite der Kapitalinvestitionen anzugeben, die mit den Zielen einer maximal möglichen Verbesserung des Umwelt-, Sozial- und Governance-Nutzens im Einklang stehen.


Frankfurt Skyline

In Sachen ESG wird das entscheidende Spiel in Frankfurt ausgetragen

Verfasst von MoneyController am 30.09.2020

Das „Green and Sustainable Finance Cluster“, das in Frankfurt seinen Sitz hat, befasst sich seit drei Jahren mit Fragen der Förderung nachhaltiger Finanzen. Seine Aufgabe ist es insbesondere, ein klareres Bewusstsein bei Unternehmen wachsen zu lassen, die sich mit Investitionen und Finanzdienstleistungen befassen. Das oben erwähnte Bewusstsein besteht darin, dass nachhaltige Investitionen, die auch mit dem Namen ESG gekennzeichnet sind, nicht nur für die Umwelt und die ...

Weiterlesen
Münzen, aus denen Sämlinge geboren werden

Die EZB wird auch „grüne“ Anleihen ankaufen

Verfasst von MoneyController am 24.09.2020

Die EZB hat bekannt gegeben, dass sie „grüne“ Anleihen als Garantie für ihre Geldpolitik akzeptieren wird. Der Ankauf dieser Anleihen zur Finanzierung von Unternehmensprojekten, die bestimmte Kriterien der ökologischen Nachhaltigkeit und des Klimaschutzes erfüllen, könnte daher auch im Rahmen der Konjunkturpläne bezüglich der Pandemie, dem PEPP („Pandemic Emergency PurchaseProgram“) und dem APP („Asset Purchase Program“) erfo ...

Weiterlesen
Geschäftsmann gießt eine Pflanze

Der ESG-Markt in Deutschland boomt, aber er könnte noch weiter wachsen

Verfasst von MoneyController am 12.09.2020

Der nachhaltige Finanzmarkt in Deutschland, der durch sogenannte ESG-Fonds (Abkürzung für Erviroment-Social-Governance) gekennzeichnet ist, ist ein schnell wachsender Markt aber mit einem starken unterschwelligen Potenzial. In diesem Jahr hat die Branche dank der von der Bundesregierung eingeführten grünen Fonds einen Boom erlebt: + 160% innerhalb weniger Monate. Mit den 7,2 Milliarden Euro erreicht der Markt nämlich jetzt über 100 Milliarden Euro, die in sogenannte ...

Weiterlesen
Citywire

UBS Wealth Management setzt auf ESG-Anlagen als bestes Investment

Verfasst von Citywire am 10.09.2020

Die Großbank UBS wird in Zukunft nachhaltige Investitionen als bevorzugte Lösung an global investierende Kunden ihres Wealth Managements empfehlen. Insegsamt verwaltet die Bank in dem Bereich ein Vermögen von €2,2 Billionen. Die UBS sei das erste global führende Finanzinstitut, das diese Empfehlung ausspricht, heißt es in einer Mitteilung der Bank.

Weiterlesen
Citywire

Jeder fünfte Anleger will komplett auf ESG-Produkte umsteigen

Verfasst von Citywire am 28.08.2020

Das ist das Ergebnis einer Anlegerstudie der Quirin Privatbank zeigt die neuesten Entwicklungen in Bezug auf nachhaltige Geldanlagen in Deutschland. 47% aller Anleger sind bereit, für nachhaltige Produkte mehr Geld auszugeben. Mehr als jeder Vierte (28%) würde zugunsten der Nachhaltigkeit auf bis zu 30% der Rendite verzichten.

Weiterlesen
Hand mit Weltkarte und nachhaltigen Wirtschaftssektoren

Nachhaltige Investitionen mit Rückenwind

Verfasst von MoneyController am 26.08.2020

In den nächsten fünf Jahren ist es möglich, wenn nicht sogar sehr wahrscheinlich, dass nachhaltige Investitionen in Deutschland exponentiell zunehmen werden. Dies zeigt eine Umfrage der Puls Marktforschung im Auftrag der Quirin Privatbank. Bei der Befragung stellte sich heraus, dass derzeit nur einer von zehn Euros in nachhaltige Wertpapiere investiert ist. Die Befragten selbst beabsichtigen jedoch, den Betrag in ihren Portfolios deutlich zu erhöhen, auf fast vier von zehn. A ...

Weiterlesen
Citywire

DWS lanciert ESG-ETF

Verfasst von Citywire am 04.08.2020

Der Asset Manager DWS startet einen nachhaltigen ETF. Mit dem Xtrackers II ESG EUR Corporate Bond Short Duration UCITS ETF reagiert die DWS auf die steigende Nachfrage nach kurzlaufenden Unternehmensanleihen aus dem Euroraum.

Weiterlesen
Citywire

So beraten wir in Sachen ESG: Vier Institute geben Auskunft

Verfasst von Citywire am 08.07.2020

Nachhaltige Investments gewinnen immer mehr an Bedeutung. Das liegt auch an den regulatorischen Rahmenbedingungen. So verpflichtet zum Beispiel die Offenlegungengsverantwortung, die am 10. März 2021 in Kraft tritt, Bankberater und Finanzvermittler, ihre Kunden ausdrücklich zu fragen, ob sie nachhaltige Investmentprodukte kaufen wollen und nachhaltige Investments sowie ESG-Risiken gegenüber den Kunden transparent zu machen.

Weiterlesen
Citywire

Assenagon lanciert zwei ESG-Aktienfonds mit über €200 Millionen Assets

Verfasst von Citywire am 03.07.2020

Der Asset Manager Assenagon bietet mit dem Assenagon Funds Value Small Cap Global und Assenagon Funds Asymmetric Beta US ab sofort zwei neue, systematische Aktienstrategien als Publikumsfonds an. Lead Portfolio Manager ist Daniel Jakubowski. Das Anfangskapital der Fonds liegt insgesamt bei über €200 Millionen. 

Weiterlesen

STARTEN SIE EINE NEUE DEBATTE

Die am meisten gelesenen Posts von heute

20-10-2020 verfasst von MoneyController

Mit Digitalisierung, flexiblen Produkten und Kleinbeträgen verändert sich die Finanzwelt

Weiterlesen
19-10-2020 verfasst von MoneyController

So verändert sich die Kommunikation mit Finanzberatern

Weiterlesen

Die am meisten gelesenen Posts der Woche

14-10-2020 verfasst von MoneyController

Konjunkturdaten: Steht Deutschland wirklich vor einem neuen Absturz?

Weiterlesen
13-10-2020 verfasst von MoneyController

Fonds, wie Schnee in der Sonne (und zurück)

Weiterlesen

Die am meisten gelesenen Posts des Monats

10-10-2020 verfasst von MoneyController

Honorarberater, ein Beruf mit wachsendem Potenzial

Weiterlesen
07-10-2020 verfasst von MoneyController

Generation Y, willkommen in der Welt der Ersparnisse

Weiterlesen

Die schon immer am meisten gelesenen Posts

12-06-2020 verfasst von Thomas Radloff

Meine Markteinschätzung für Spekulanten/Trader und Investoren

Weiterlesen
08-06-2020 verfasst von Thomas Radloff

Meine Arbeitsweise bei Privatanlegern

Weiterlesen