Banken und Bankprodukte

Steigende Target2-Salden - eine Gefahr für Deutschland?

Verfasst von MoneyController am 22.09.2020

Die Forderungen der Bundesbank an die Europäische Zentralbank steigen weiter. Allein im August wuchsen sie um 37 Milliarden und innerhalb eines Jahres um 17,6%. Insgesamt: 1.056 Mrd. EUR. Wir sprechen über das einheitliche europäische Zahlungssystem Target2, das Geldtransfers innerhalb der Union abwickelt. Das Trans-European Automated Real-Time Gross Settlement Express Transfer System (Target2) ist ein System, das Geldtransfers zwischen Banken innerhalb der Europäischen Union koordiniert und dazu dient, die Bankensysteme verschiedener Länder zu vereinheitlichen. Die Daten liefern jedoch keine genauen Angaben zur Art der Geldbewegungen. Im Falle Deutschlands kann der plötzliche Anstieg zwei Gründe haben. Der erste ist das klassische Handelsdefizit, das sich aus den Exporten ergibt. Beispiel: Ein europäischer Kunde kauft eine Reihe von Autos von einem deutschen Hersteller und die Bank dieses Kunden verpflichtet sich, den Kaufbetrag an die Referenzbank des Unternehmens zu zahlen. Die EZB meldet, dass die deutsche Bank ein Guthaben bei der Bank des Käufers hat. Ein weiterer Grund ist die Geldpolitik der EZB. Die Anleihen von Ländern in Schwierigkeiten werden von der EZB aufgekauft, aber die Banken, die diese Anleihen verkaufen geben als Garantie die solidesten Anleihen, nämlich die deutschen. Aber wie hoch ist das Risiko für Deutschland durch ein solch hohes Forderungsvolumen? Für einige Kommentatoren nur ein sehr geringes, da es sich lediglich um Verrechnungssalden handelt. Für andere entspricht dieses Risiko, angesichts der Tatsache, dass der Transferfluss auf Länder mit einem gewissen (wenn auch entfernten) Insolvenzrisiko gerichtet ist, der wirtschaftlichen Stärke dieser Länder.

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

27.07.2021 verfasst von MoneyController

Honorar oder Provision – was ist das günstigere Gebührenmodell bei Finanzberatung?

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

08.07.2021 verfasst von MoneyController

Signalisieren die Renditen von Staatsanleihen das Ende der Erholung oder werden sie wieder steigen?

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen