Finanzmärkte / Wirtschaft

Ein Blick auf China im Jahr 2021, um zu verstehen, ob und wo investiert werden sollte

Verfasst von MoneyController am 01.12.2020

Wie wird China dem Jahr 2021 begegnen? Die mit dem Coronavirus verbundene Krise hat eine von Peking seit einiger Zeit eingeschlagene Entwicklung beschleunigt. Es sei daran erinnert, dass die Krise im Zusammenhang mit dem Coronavirus - einem im Herzen Chinas entstandenen Virus - paradoxerweise die Stärke Chinas zeigte, das es geschafft hat, das Problem früher und besser als viele andere Nationen in den Griff zu bekommen. Die Volksrepublik organisiert sich gerade, um einige Probleme zu lösen, die dabei aufgetaucht sind. Die Produktions- und Vertriebskette von „Made in China“ -Produkten hat in der Tat viele Länder zu stark von China abhängig gemacht. Viele von ihnen wollen eine so enge Beziehung lockern. China strebt daher an, der Produzent von weltweiten Spitzenleistungen auf dem Gebiet der Biomedizin und Technologie zu werden. Das Ziel für 2050 (nunmehr, da das des „Made in China“ übrigens Jahre im Voraus erreicht wurde) ist es, in der Welt „chinesische Standards“ in Bezug auf die Produktqualität durchzusetzen. China hat zwar seine ganze wirtschaftliche Stärke gezeigt und viel Bewunderung gewonnen, aber es hat sich auch Verdächtigungen der westlichen Welt zugezogen, die sein autoritäres politisches Modell nicht teilt. Die Angst besteht darin, sich zu sehr an ein Regime zu binden, das zeigt, wenn es das für notwendig hält, die von westlichen Demokratien anerkannten Rechte nicht zu respektieren. Die chinesische Strategie besteht also erneut darin, sich im Rest der Welt durchzusetzen. Nur, dass jetzt versucht wird, sich nicht nur auf billige Produkte, sondern auch auf deren Qualität zu konzentrieren.

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

07.10.2019 verfasst von Citywire

Leiterin Personal Investing verlässt LGIM – Spekulationen über Bank-of-England-Nachfolge

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

26.02.2021 verfasst von MoneyController

Die Inflation könnte in Deutschland in diesem Jahr 4% überschreiten (aber vielleicht kein Grund zur Sorge)

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen