Finanzmärkte / Wirtschaft

Der „merkwürdige“ Fall Airbnb

Verfasst von MoneyController am 15.12.2020

Airbnb hat sein Börsendebüt mit einer anfänglichen Bewertung von 47 Milliarden US-Dollar und einem Aktienkurs von 68 US-Dollar gestartet. Am Ende des ersten Tages war der Börsenwert auf über 100 Milliarden US-Dollar gestiegen, und jede Aktie kostete 146 US-Dollar. Es erscheint wie ein Wunder, wenn man das Jahr betrachtet, das bald zu Ende geht: 2020 ist vielleicht das schlechteste Jahr gewesen, an das wir uns in der Tourismus- und Hotelbranche erinnern. Wie hat Airbnb diesen Erfolg erzielt? Man muss zugeben, dass der Zeitpunkt des Börsengangs sicherlich nicht der günstigste war, aber auch nicht der schlechteste: Viele Anleger hoffen, dass sich die Lage bereits im nächsten Frühjahr allmählich wieder normalisiert.

Es sollte aber auch berücksichtigt werden, dass es Airbnb, trotz des schrecklichen Jahres für den Sektor, gelungen ist, schnell einige strategische Schritte zur Überwindung der Krise umzusetzen. So hat man über mehrere Monate hinweg Vermietungen angeboten. Diese wurden hauptsächlich von jenen genutzt, die es in den schlimmsten Momenten der Pandemie geschafft hatten, auf dem Land Zuflucht zu suchen. Darüber hinaus hat ein neuer Algorithmus eine größere Funktionalität der Website begünstigt. Schließlich hat CEO Brian Chesky beschlossen, 7.600 Mitarbeiter zu entlassen. Es war eine sehr schwierige Entscheidung, aber hinzukommend zu den Verbesserungen im Unternehmen konnte Airbnb einen Umsatzrückgang von nur 19% gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. Den Rest erledigten die Investoren, indem sie dem Geschäftsmodell von Chesky vertrauten.

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

26.02.2021 verfasst von MoneyController

Die Inflation könnte in Deutschland in diesem Jahr 4% überschreiten (aber vielleicht kein Grund zur Sorge)

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

26.02.2021 verfasst von MoneyController

Die Inflation könnte in Deutschland in diesem Jahr 4% überschreiten (aber vielleicht kein Grund zur Sorge)

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen