Banken und Bankprodukte

Das außergewöhnliche Ergebnis der Deutschen Bank und der Fokus auf die Banken (der weiterhin hoch ist)

Verfasst von MoneyController am 28.04.2020

Trotz der guten Nachrichten von der Deutschen Bank bleibt der Bankensektor in Deutschland unter Beobachtung. Aber fangen wir mit den guten Nachrichten an. In der Nacht zwischen Sonntag und Montag teilte die Deutsche Bank mit, dass sie einen Gewinn von 206 Millionen Euro erzielt und 66 Millionen nach Entrichtung der Steuern verdient hat. Das Maß für die gute Nachricht ist die Tatsache, dass einige Analysten einen Nettoverlust von 246 Millionen Euro prognostiziert hatten, der unter Berücksichtigung der Steuern 338 erreicht hätte. Dieses Ergebnis ist unter den gegebenen Umständen zweifellos außergewöhnlich und wurde zu Recht durch eine Netto-Wertsteigerung der Aktien belohnt. Die Bank weiß jedoch, dass sie sich nicht zu sehr darauf verlassen kann. Für faule Kredite wurde zum Beispiel ein Betrag von 500 Millionen Euro hinterlegt, gegenüber der 345 budgetierten. Ein weiteres nicht besonders gutes Zeichen, ist der abnorme Anstieg der Nachfrage nach Krediten, der die Bank dazu veranlasst hat, das Kernkapital von 13,6 auf 12,8% zu senken.


Im allgemeinen besteht wahrscheinlich die größte Gefahr für die Banken in faulen Krediten. Die BKS (Bundesvereinigung Kreditankauf und Servicing - ein Verband von 30 großen Kreditvermittlern) sprach von einem möglichen Anstieg der Forderungsausfälle um 200%. “Vor allem im vierten Quartal 2020 und im gesamten Jahr 2021 werden wir durch die Rezession eine Welle an notleidenden Forderungen erleben”, sagte BKS-Präsident Jürgen Sonder. Die sogenannten Npl (Non performing loans, d.h. faule Kredite) würden daher von derzeit 33 Milliarden auf entsetzliche 100 Milliarden ansteigen. Hinzu kommt der Kredithunger der Unternehmen (auf Bundesebene wurden bereits 30 Milliarden Euro an kleine und mittlere Unternehmen gezahlt). “Unternehmenskredite, Immobilienkredite und Konsumentenkredite stehen daher in den nächsten Monaten besonders auf dem Prüfstand” , sagte der BKS-Präsident. Die Banken werden daher gezwungen sein, sich einem ebenso besonderen wie unerwarteten Stresstest zu stellen.

 

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen