Investmentfonds

Bei aktiven Fonds ist Durchhaltevermögen gefragt

Verfasst von MoneyController am 29.12.2020

Das Erfolgsgeheimnis eines aktiven Investmentfonds scheint vor allem Geduld zu sein. Eine Bestätigung dieser Ansicht scheint eine von Vanguard – einer der größten Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt – veröffentlichte Analyse zu liefern. Die Analyse (durchgeführt an 1.173 in den USA verwalteten Portfolios) zeigt, dass 80% der aktiven Fonds, die ihre Referenz-Marktindizes übertrafen, nicht immer mit den Märkten Schritt gehalten haben. Im Gegenteil, dieselben Fonds wurden lange Zeit von den Märkten „geschlagen“: Sie haben sich im Vergleich zu den Märkten über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren um 25% unterdurchschnittlich entwickelt (underperform). Christopher Tidmore, Mitautor der Analyse, sagte in einem Interview mit der Financial Times, dass es für einen Anlagezeitraum von mindestens zehn Jahren normal ist, eine Underperformance gegenüber den Märkten von mindestens drei Jahren zu erwarten.

Marktschwankungen kommen sehr häufig vor, für Tidmore sogar noch häufiger als erwartet. Aus diesem Grund verstehen viele Anleger nicht, dass es angesichts dieser Volatilität einige Zeit dauert, bis aktive Managementstrategien Früchte zu tragen beginnen. Das Ergebnis ist daher, dass bei anhaltenden Verlusten Investoren ihre Anlagemanager bitten zu verkaufen. Ryan Hughes, Leiter der Anlageplattform AJ Bell, ist jedoch der Ansicht, dass dieses Verhalten zum Teil dadurch begründet ist, dass die Fondsmanager die Anleger zu häufig mit Berichten auf dem Laufenden halten, in einigen Fällen jeden Monat. Die Botschaft, die stattdessen weitergegeben werden muss, ist eine andere: Aktive Fondsverwaltung sieht einen sehr langen Zeitraum vor, der nicht immer durch eine Outperformance der Märkte gekennzeichnet ist, aber letztendlich das Ziel hat, solide Renditen zu erzielen.

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

30.10.2019 verfasst von Citywire

Sohn von MLP-Gründer lanciert mit seinem Start-Up Bitcoin-ETN

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

26.02.2021 verfasst von MoneyController

Die Inflation könnte in Deutschland in diesem Jahr 4% überschreiten (aber vielleicht kein Grund zur Sorge)

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen