Nachbildungsfehler

[ ZURÜCK ]

Finanzglossar Finanzglossar

Der Nachbildungsfehler („Tracking Error“) ist die Kennzahl für die Abweichung zwischen der Entwicklung einer Anlage und ihrem Vergleichsindex oder Benchmark. Hohe Werte des Nachbildungsfehlers weisen auf eine aktive Verwaltung der Anlage hin, während Werte um Null typisch für passive Verwaltungen sind.

MoneyController schlägt auch vor