Finanzglossar: Kapitalisierungskegel

[ indietro ]
Finanzglossar: Kapitalisierungskegel

Der Kapitalisierungskegel ist eine Grafik, die die Kapitalentwicklung im Laufe der Zeit angibt (in unserem Algorithmus für 6 Monate). Die mittlere Linie steht für die Entwicklung aufgrund der erwarteten Rendite. Die obere und die untere Linie stellen den Wert dar, den das Kapital im Laufe der Zeit im günstigsten oder ungünstigsten Fall mit einer Annäherung von 95% annehmen wird.

MoneyController schlägt Ihnen auch vor