Der Kakao-Super-Run an der Börse, jetzt mehr wert als Kupfer

Thema: Rohstoffe

Verfasst von MoneyController am 28.03.2024

Der Preisanstieg für Kakao scheint ungebrochen. Doch warum steigt dieser Rohstoff so unglaublich?

Die außergewöhnliche Kakaorallye

Der Preisanstieg für Kakao hält an und mittlerweile ist Kakao mehr wert als Kupfer. Und nicht nur das: Der Rohstoff wächst schneller als Bitcoin und hat, wie Sissi Bellomo in 'Il Sole 24 Ore' feststellt, in diesem Jahr sogar die Rallye von Nvidia übertroffen. Ein paar Zahlen: Früher kostete eine Tonne Kakao durchschnittlich 2.500 Dollar. Heute sind es über 10.000 Dollar. Kupfer, ein Metall, das in der Industrie weit verbreitet ist und zunehmend in der Energieumwandlungstechnik eingesetzt wird, ist heute rund 8.800 Dollar pro Tonne wert.

Steigende Preise bei sinkendem Angebot

Für den Anstieg des Kakaopreises gibt es mindestens zwei Gründe: Zum einen liegen die weltweit größten Kakaoproduzenten in Westafrika (z.B. Côte d'Ivoire und Ghana), wo Wetterphänomene einen Großteil der Ernten vernichtet und die Ausbreitung von Pflanzenkrankheiten begünstigt haben. Ein weiterer Grund, über den in Il Sole 24 Ore berichtet wurde, sind die europäischen Abholzungsvorschriften, die den Kreis der möglichen Lieferanten einschränken.

Technische Analyse und Terminhandel

Abgesehen von diesen Gründen berichtet Bellomo über eine Überlegung von Bloomberg, die den Kakao aus der Sicht der technischen Analyse der Finanzmärkte betrifft: Seit zwei Monaten sollte der Rohstoff eigentlich als 'überkauft' gelten und somit bereit sein, seinen Preis fallen zu sehen. Aber das ist nicht passiert. Wie Bellomo erklärt - der auch einige Überlegungen von Paul Joules, Analyst für den Rohstoffmarkt bei der Rabobank, wiedergibt - ist es möglich, dass eine Marktdynamik in Bezug auf den Kauf und Verkauf von Terminkontrakten ausgelöst wurde (die einen, um sich vor einem Anstieg zu schützen, die anderen, um die Versorgung der Finanzmärkte zu sichern): Das Ergebnis wäre eben jener Anstieg der Kakaopreise, der kein Ende zu nehmen scheint.

Siehe auch

Wie funktioniert die Anlage in Rohstoffen?

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

10.04.2024 verfasst von MoneyController

Immobilien in China, ein weiterer Liquidationsantrag: Diesmal ist die Shimao Group an der Reihe

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen