Finanzforum: ESG - Nachhaltigkeit 113 veröffentlichte Beiträge - 22.286 Lesungen


Nach Autor auswählen: Finanzberater Gesellschaften

ESG-Produkte sind in der Investitionsbranche die innovativsten und erfolgreichsten der letzten Jahre. Das englische Akronym steht für „Environmental, Social, Governance“. Es wird im Finanzsektor verwendet, um die Bandbreite der Kapitalinvestitionen anzugeben, die mit den Zielen einer maximal möglichen Verbesserung des Umwelt-, Sozial- und Governance-Nutzens im Einklang stehen.


Wasserstoff im Portfolio für grüne Renditen

Verfasst am 27.09.2023

Investoren suchen auch nach Möglichkeiten für die Energiewende, bei der derzeit Elektrizität dominiert, aber auch Wasserstoff eine Rolle spielen könnte. Wasserstoff lässt sich über Pipelines transportieren Wasserstoff kann eine entscheidende Ressource sein, um die ehrgeizigen Dekarbonisierungsziele zu erreichen. Zwei Portfoliomanager von BNP Paribas Asset Management, Ulrik Fugmann und Edward Lees, schreiben ebenfalls über das Potenzial von Wasserstoff. Die be ...

Weiterlesen

Zwei Technologien zur Gewinnung von erneuerbarer Energie aus Wasserstoff

Verfasst am 22.09.2023

Wasserstoff, das am häufigsten vorkommende Element des Universums, birgt ein enormes Potenzial als saubere, nachhaltige Energiequelle. Wasserstoff ist überall zu finden und macht etwa 70 % der gesamten Materie im Kosmos aus. Die Fülle an Wasserstoff ist zwar beeindruckend, doch die Nutzung seines enormen Potenzials für den täglichen Energiebedarf ist nicht immer einfach. Die Herausforderungen bestehen darin, die Energie von Wasserstoff durch Umwandlung in eine nutzbare F ...

Weiterlesen

Wie können ESG-Fonds aus der Krise geführt werden?

Verfasst am 22.08.2023

Die Abflüsse aus ESG-Fonds haben die Fondsmanager dazu veranlasst, neue Strategien zu entwickeln, um die Attraktivität dieser Fonds zu steigern: Huw Van, Vice President von Oliver Wyman, erläuterte einige dieser Strategien in einem Interview mit der Financial Times (Highlights des Interviews wurden auch vom Magazin 'ESG News' aufgegriffen). Abflüsse aus ESG-Fonds Die von Van genannten Zahlen sind sehr signifikant: Die Abflüsse aus globalen ESG-Aktienfonds belie ...

Weiterlesen

WisdomTree Renewable Energy UCITS ETF hat den SFDR Artikel 9 Status. Was bedeutet das und warum ist es wichtig?

Verfasst am 09.08.2023

Unser kürzlich aufgelegter WisdomTree Renewable Energy UCITS ETF (WRNW) erfüllt die Anforderungen von Artikel 9 der Verordnung der Europäischen Union über die Offenlegung von Informationen über nachhaltige Finanzen. WRNW ist unser zweiter Artikel-9-Fonds und folgt auf die Auflegung des WisdomTree Recycling Decarbonisation UCITS ETF (WRCY) im Jahr 2022. 

Weiterlesen

Hohe Abflüsse aus ESG-Aktienfonds aufgrund der Nervosität an den Märkten und der Gegenreaktion in den USA

Verfasst am 06.07.2023

ESG-Fonds, d.h. Anlageprodukte, die Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien berücksichtigen, haben im zweiten Quartal 2023 deutlich an Investoren verloren. Dies führte in der ersten Jahreshälfte zu einem Nettoabfluss aus dem Sektor, wie die Daten zeigen. Wirtschaftliche und aufsichtsrechtliche Bedenken Ausschlaggebend für diesen Trend waren wirtschaftliche und regulatorische Bedenken in Europa sowie die Besorgnis über den Widerstand gegen die ESG-Bewegung in den USA, ...

Weiterlesen

ESG: EU gibt Standard auf und setzt auf Transparenz

Verfasst am 28.06.2023

Die Sensibilität für Umweltfragen betrifft auch die Finanzwelt, die unter Berücksichtigung der ESG-Kriterien nachhaltige Anlageformen entwickelt hat, die sowohl auf den Schutz der Umwelt als auch auf die Erzielung von Renditen ausgerichtet sind. Als größtes Hindernis nennt die EU die mangelnde Transparenz des Sektors (Interessenkonflikte, fehlende Rechenschaftspflicht etc.). Das Ziel einer Standardisierung der Ratings wurde jedoch aufgegeben. ESG: Fehlender Standard, a ...

Weiterlesen

ESG-Fokus eines Unternehmens als positives Signal für Investoren

Verfasst am 08.06.2023

Die Einhaltung von ESG-Kriterien deutet nicht nur auf die Nachhaltigkeitsorientierung eines Unternehmens hin, sondern im Durchschnitt auch auf die Absicht, auf Wachstum und finanziellen Wert zu achten. Dies geht aus einer Studie von McKinsey hervor, über die das Magazin 'ESG News' berichtet.    Berücksichtigung von ESG-Kriterien deutet in der Regel auf Wachstumsabsichten hin Die Integration von ESG-Kriterien in die Unternehmensstrategie kann eine Quelle der Wertsch& ...

Weiterlesen

Was sagen Studien über den Zusammenhang zwischen ESG und Unternehmensperformance aus?

Verfasst am 15.05.2023

ESG-Investments zielen auf eine doppelte Maximierung ab: Rendite und Nachhaltigkeit. Interessanterweise argumentieren einige Analysten, dass Nachhaltigkeit (z.B. in Form von Corporate Social Responsibility und Governance) wahrscheinlich einen positiven Einfluss auf die Rendite hat. Die Beziehung zwischen der Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien und der Unternehmensperformance (die sich eindeutig auf die Anlageperformance auswirkt) steht im Mittelpunkt einer interessanten Studie von Bain&C ...

Weiterlesen

Mit nachhaltiger Infrastruktur Inflation und Märkte schlagen

Verfasst am 27.04.2023

Globale Investoren sehen in alternativen Marktsegmenten und insbesondere in klimabezogener Infrastruktur die besten Anlagen, um ihre Portfolios zu ergänzen und sich gegen Marktkrise und Inflation zu wappnen. Neue Strategien für schwierige Marktphase Die Vermögensverwaltungsgesellschaft Nuveen hat eine Studie über neue Portfoliostrategien globaler Investoren durchgeführt. Befragt wurden 800 institutionelle Investoren aus fast allen Kontinenten. Interessanterweise reagie ...

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL VON HEUTE

MEISTGELESENE ARTIKEL DER WOCHE

10.04.2024 verfasst von MoneyController

Immobilien in China, ein weiterer Liquidationsantrag: Diesmal ist die Shimao Group an der Reihe

Weiterlesen

MEISTGELESENE ARTIKEL DES MONATS

MEISTGELESENE ARTIKEL DES FINANZFORUMS

Klassifikation anschauen