Die Asset Allocation des Wertpapierportfolios des Monats Januar 2020

Das Ergebnis ergibt sich aus einem gewichteten Mittelwert aller Wertpapiere (Fonds und ETFs), die so oft nach Kategorien unterteilt werden, wie sie im laufenden Monat in die von den Lesern von MoneyController erstellten Portfolios aufgenommen wurden.
Wir erhalten so die prozentuale Gewichtung jeder einzelnen Makro-Kategorie, die die Asset Allocation dieses riesigen virtuellen Portfolios bestimmt.
Eine wirksame Methode, die den Trend der Entscheidungen der Anleger, bezüglich der Platzierung ihres Vermögens Monat für Monat deutlich macht

FONDS-KATEGORIE PROZENTSATZ
Aktien Emerging Markets - Weltweit 21.82%
Aktien Hong Kong 16.36%
Aktien Deutschland- Mid Small Cap 12.73%
Aktien Brasil 10.91%
Aktien Europa 9.09%
Aktien Asya Pazifik Ex Japan 7.27%
Aktien Europa - Mid Small Cap 7.27%
Absolute Return Anleihen 6.36%
Anleihen Euro - Kurze Laufzeit 4.09%
Aktien Ausgewogen - Weltweit 2.73%
Flexibel - Weltweit 0.45%
Aktien Emerging Markets - Lateinamerika 0.45%
Aktien Asya Pazifik - Mid Small Cap 0.45%